Ärzte Zeitung, 14.04.2011

Kostenfreie App bringt Praxisdaten aufs Handy

NEU-ISENBURG (eb). Ärzte, die EDV-Programme der CompuGroup Medical AG (CGM) nutzen, können jetzt auf ihre Praxisdaten auch via iPhone oder iPad zugreifen.

Denn das Unternehmen hat jetzt die CGM Mobile App zum kostenfreien Download in den Apple-Store eingestellt, wie die TurboMed® EDV GmbH, ein Unternehmen der CompuGroup, meldet.

Die CGM Mobile App nutze die zertifizierte, sichere telemed.net-Technologie, um Patientendaten auf dem Smartphone anzuzeigen, erklärt das Unternehmen.

Dabei werden die Daten verschlüsselt übertragen. Die App unterstützt auch Medistar, bei den anderen CGM-Programmen lohnt es sich, vorher beim jeweiligen Anbieter nachzufragen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »