Samstag, 29. August 2015

1. Praxis-EDV: Anbieter haben ihre Hausaufgaben gemacht

[21.08.2015] Die Top 12 Praxisverwaltungssysteme erhalten von ihren Anwendern durchweg ordentliche Noten. Nachbesserungsbedarf sehen Ärzte allerdings bei Anschaffungs- und Wartungskosten. mehr»

2. Sprachassistent: Software bringt Microsofts Cortana auf Macs

[20.08.2015] Microsofts digitale Sprachassistentin Cortana schafft es auf Apples Mac-Computer vor der hauseigenen Rivalin Siri. Der Software-Anbieter Parallels bringt in einer neuen Version das Betriebssystem Windows 10 auf die Apple-Rechner. mehr»

3. Microsoft: Windows 10 läuft bereits auf jedem zehnten Rechner

[18.08.2015] Microsofts neues Betriebssystem Windows 10 läuft wenige Wochen nach der Markteinführung auf rund jedem zehnten Computer in Deutschland. Die Analysefirma StatCounter errechnete für die Software einen Marktanteil von 9,93 Prozent zum Stichtag 15. August. Die Vorgängerversion Windows 8. mehr»

4. Stress mit der Praxissoftware: Wenn Updates negativ wirken

[14.08.2015] Kann die Quartalsabrechnung nicht rechtzeitig erstellt werden oder verzögern sich Standardprozesse in der Praxissoftware, ist Ärger programmiert. Noch mehr, wenn die Hotline des Anbieters nicht direkt helfen kann. mehr»

5. Gesundheits-IT: Brüssel will IHE als Standard etablieren

[05.08.2015] Die Europäische Union (EU) setzt bei der Vergabe öffentlicher Aufträge, die sich mit dem Thema elektronische Gesundheitsdienste oder -anwendungen beschäftigen, zukünftig auf die vom Verein Integration the Healthcare Enterprise (IHE) erarbeiteten IT-Standards. mehr»

6. Südbrandenburg: E-Arztbrief geht in seinen Testlauf

[05.08.2015] Bis Ende 2016 soll der E-Arztbrief flächendeckend in Brandenburg etabliert sein. Nun laufen erst einmal die Tests in zwei Ärztenetzen an. mehr»

7. Windows 10: Noch keine Freigabe für Praxis-Software

[04.08.2015] Seit ein paar Tagen steht Microsofts neues Betriebssystem zur Installation bereit. Doch die Arztsoftware-Häuser mahnen Praxen zur Geduld: Denn noch ist nicht sicher, ob die Systeme und vor allem die KBV-Module fehlerfrei unter Windows 10 laufen. mehr»

8. Neues Betriebssystem: Wie schnell sollten Praxen auf Windows 10 umsteigen?

[31.07.2015] Seit Mittwoch ist Microsofts neues Betriebssystem Windows 10 verfügbar. Das Upgrade bietet viele neue Funktionen und setzt vor allem auf Sicherheit. Doch ein Umstieg auf dem Praxisrechner will wohl überlegt sein. mehr»

9. KBV fordert: Medikationsplan erst ab fünf Arzneien

[24.07.2015] Die KBV will beim geplanten Medikationsplan stärker mitmischen. Jetzt ruft das Selbstverwaltungsorgan nach verbindlichen Standards - die sie natürlich auch zertifizieren will. Doch das ist nicht die einzige Forderung. mehr»

10. Telematik: KV-SafeNet soll Vernetzung beschleunigen

[23.07.2015] Während die Telematikinfrastruktur trotz E-Health-Gesetz nur schleppend vorankommt, hat die KBV mit ihrem SafeNet viele - ihrer Ansicht nach - nutzenbringenden Anwendungen in der Pipeline. Einige davon will sie gemeinsam mit den Kassen als Standard etablieren. mehr»