Ärzte Zeitung, 25.01.2012

DKV: Bearbeitungsstatus ist online zu sehen

KÖLN (iss). Kunden der Deutschen Krankenversicherung (DKV) können jetzt im Internet verfolgen, in welchem Bearbeitungsstatus sich ihre Rechnung befindet. Das Kundenportal "myDKV" zeigt ihnen, ob das Dokument eingegangen ist, ob es schon bearbeitet wird oder ob der private Krankenversicherer das Geld bereits angewiesen hat.

Das soll sowohl den Kunden als auch den DKV-Sachbearbeitern Nachfragen von Versicherten ersparen. Inhaltliche Details erfahren die Versicherten im Internet aber nicht.

Wenn sie wissen wollen, warum es Verzögerungen bei der Bearbeitung gibt, müssen die Kunden nach wie vor bei der DKV anrufen.

Topics
Schlagworte
Versicherungen (987)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »