Sonntag, 21. September 2014

1. Im November: Rundum-Update in relevanten HNO-Bereichen

[02.09.2014] Im November bieten renommierte Experten innerhalb von zwei Tagen ein "Rundum-Update" in den wesentlichen Fachgebieten der HNO-Heilkunde. mehr»

2. Ebola: CME Online-Vortrag bei Univadis®

[15.08.2014] Am Dienstag, 19. August, wird Prof. Gerd Burchard ab 19 Uhr auf Univadis® live über Symptome, Diagnostik und Therapie von Ebola-Infektionen sprechen, teilt das Unternehmen MSD mit. Burchard ist 1. mehr»

3. Brandenburg: 16 Hausärzten wird das Honorar gekürzt

[14.08.2014] In Brandenburg haben fast alle Ärzte ihre Fortbildungsnachweise fristgerecht zum Stichtag am 30. Juni eingereicht. Das teilte die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) mit. Nur 31 Ärzte erfüllten demnach ihre Fortbildungspflichten nicht. mehr»

4. Berlin: 300 Ärzten wird das Honorar gekürzt

[13.08.2014] Rund 300 der insgesamt 8400 ambulant tätigen Ärzte und Psychotherapeuten in Berlin müssen ab sofort mit Honorarkürzungen rechnen. mehr»

5. Online: Zweiteilige CME-Serie "Hepatitis C"

[12.08.2014] Online steht jetzt die neue zweiteilige CME-Serie "Hepatitis C" zur Verfügung. mehr»

6. HIV und Aids: Ärzte fühlen sich nicht gut fortgebildet

[29.07.2014] Obwohl mehr als jeder zweite niedergelassene Arzt HIV-Patienten behandelt, gibt es Defizite: Viele Mediziner fühlen sich nur unzureichend fortgebildet. mehr»

7. DKOU: Unfallchirurgen und Orthopäden tagen in Berlin

[28.07.2014] Unter dem Motto "Wissen schafft Vertrauen" findet vom 28. bis 31. Oktober 2014 in der Messe Berlin der Deutsche Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) statt. mehr»

8. CME-Punkte sammeln: Medica mit großem Fortbildungsangebot

[07.07.2014] Im November öffnet die weltgrößte Medizinmesse Medica wieder ihre Tore. In Düsseldorf erwartet Ärzte unter anderem ein reichhaltiges Fortbildungsangebot. mehr»

9. CME-Fortbildung: Ohne Sponsoring tot?

[04.07.2014] Nur durch Teilnahme an von Kammern zertifizierter Fortbildung erfüllen Ärzte ihre Berufspflicht. Inwieweit ist dann Sponsoring erlaubt? mehr»

10. Westfalen-Lippe: Assistentinnen entlasten Neurologen

[30.06.2014] In Westfalen-Lippe ist der Weg für eine wirksame Entlastung von Neurologen, Psychiatern und Nervenärzten gebahnt. mehr»