Ärzte Zeitung, 11.12.2008

Fortbildung zu Abenteuerreisen

DÜSSELDORF (eb). Das 10. Forum Reisen und Gesundheit bei der ITB-Berlin 2009 widmet sich am 13. und 14. März dem Thema: Abenteuerreisen. Die Ärztekammer Berlin hat die Fortbildung mit 12 Punkten zertifiziert. Veranstalter sind das Centrum für Reisemedizin und das Auswärtige Amt.

Centrum für Reisemedizin, Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf, Fax: 0211 / 904 29 99 und www.crm.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »

Partydrogen immer höher dosiert

Wiener Experten schlagen Alarm: Partydrogen wie Ecstasy und Kokain werden nach ihren Erkenntnissen wegen höherer Dosierungen und Reinheit immer gefährlicher. mehr »