1.  Transplantationen: Prüfer weisen Kritik aus Essen zurück

[22.06.2017] Die Uniklinik Essen hadert mit einem Bericht der Prüfungs- und Überwachungskommission (PÜK) für Organtransplantationen. Sie zieht unter anderem die Qualifikation der Prüfer in Zweifel.  mehr»

2.  Nordrhein: Neue Regeln stehen

[21.06.2017] Richtgrößenprüfungen sind in Nordrhein Vergangenheit. Sie werden von Durchschnittsprüfungen ersetzt. Das sehen die Arznei- und Heilmittelvereinbarungen 2017 vor, die die KV nach langwierigen Verhandlungen mit den Kassen Anfang Mai endlich unterschrieben hat.  mehr»

3.  Lebertransplantationen: Uniklinik Essen geht mit Kritikern hart ins Gericht

[21.06.2017] Medizinrechtler empfehlen Uniklinik Klage gegen den Prüfbericht, in dem den Essenern Verstöße bei Lebertransplantationen vorgeworfen werden.  mehr»

4.  Lebertransplantationen: Uniklinik Essen erneut in Kritik

[20.06.2017] Eine Prüfkommission bemängelt "systematische Unregelmäßigkeiten" bei Lebertransplantationen in der Uniklinik Essen. Es wäre nicht das erste Mal.  mehr»

5.  Nordrhein-Westfalen: Koalition will Veränderungen in Kliniken

[16.06.2017] Das schwarz-gelbe Bündnis in NRW hat sich viel vorgenommen. Vor allem im Visier: die Kliniklandschaft.  mehr»

6.  Nordrhein-Westfalen: CDU und FDP setzen auf Hausärzte

[16.06.2017] Koalitionsvertrag steht: Karl-Josef Laumann ist Top-Kandidat für Posten des Gesundheitsministers.  mehr»

7.  KV Westfalen-Lippe: Priorisierung in Notfallpraxen

[14.06.2017] Die KV Westfalen-Lippe setzt auf neue Konzepte für die innovative Weiterentwicklung von Versorgungsformen im Notdienst. Deshalb will sie ein Priorisierungssystem entwickeln.  mehr»

8.  Bedarfsplanung NRW: Ende der Sonderregeln fürs Ruhrgebiet

[13.06.2017] Die seit den 90er Jahren geltenden Ausnahmeregelungen für das Ruhrgebiet bei der Bedarfsplanung tragen der besonderen Struktur der Region Rechnung. Das Ende der Regelung naht und die KVWL warnt vor voreiligen Entscheidungen.  mehr»

9.  Koalitionsvertrag NRW: CDU und FDP fördern Allgemeinmedizin

[13.06.2017] Zukunftsweisende Entscheidungen in Nordrhein-Westfalen: CDU und FDP wollen dafür sorgen, dass in Zukunft alle medizinischen Fakultäten einen Lehrstuhl für Allgemeinmedizin erhalten. Das gehört zu den Beschlüssen, auf die sich Christdemokraten und Liberale bei ihren Koalitionsverhandlungen  mehr»

10.  Investitionen: "Die Kliniken haben ihre Hausaufgaben gemacht!"

[12.06.2017] Eine Milliarde zusätzlichen Investitionsbedarf pro Jahr hat ein Wirtschaftsforschungsinstitut für die Kliniken in NRW errechnet.  mehr»