1.  Sexueller Übergriff: Ermittlungen gegen Ex-Pfleger der Uniklinik Aachen

[16.02.2017] In der Notaufnahme der Aachener Universitätsklinik soll ein 27 Jahre alter Pfleger einen hilflosen Patienten vergewaltigt haben.  mehr»

2.  Medizinstudium in NRW: 40 Millionen Euro zusätzlich für Fakultäten

[14.02.2017] Nordrhein-Westfalen investiert zusätzlich 40 Millionen Euro in die Lehre an den medizinischen Fakultäten und den Universitätskliniken des Landes. "Die Medizin verändert sich rasant, nicht zuletzt durch die Digitalisierung.  mehr»

3.  Medizinstudium: Modell-Praxis sensibilisiert für Hausarzt-Alltag

[31.01.2017] Medizinstudierende der Universität Duisburg-Essen sollen künftig in einer allgemeinmedizinischen Modell-Praxis Einblick in die Arbeit von Hausärzten erhalten.  mehr»

4.  Orthopädische Versorgung: Sana übernimmt Klinik in Köln

[31.01.2017] Die Klinikgruppe Sana, die den privaten Krankenversicherern gehört, kauft weiter zu.  mehr»

5.  Nordrhein-Westfalen: Leitfaden "Gesunde Stadt" entwickelt

[30.01.2017] In NRW sollen die Kommunen gesundheitsrelevante Faktoren bei der Stadt- und Quartiersentwicklung besser berücksichtigen.  mehr»

6.  Terminservicestelle: Nordrhein lagert aus und kritisiert

[19.01.2017] Die Terminservicestelle habe sich mittlerweile etabliert, meldet die KV Nordrhein. Doch dem Vorstand ist der zeitliche und finanzielle Aufwand viel zu groß. Nun wird der Service an einen externen Dienstleister ausgelagert.  mehr»

7.  Nordrhein: Ärzteversorger ächzt unter dem Niedrigzinsjoch

[18.01.2017] Die Nordrheinische Ärzteversorgung setzt auch 2017 die Dynamisierung der Renten aus.  mehr»

8.  Arznei- und Heilmittel: Noch kein Ergebnis in Nordrhein

[10.01.2017] In Nordrhein haben sich KV (KVNo) und Krankenkassen noch nicht auf die Arzneimittel- und Heilmittelvereinbarungen für 2017 verständigt. Dasselbe gilt für die neue Vereinbarung zu den Wirtschaftlichkeitsprüfungen.  mehr»

9.  Klinikfinanzierung: Sollen die Kassen in die Bresche springen?

[09.01.2017] Wie muss die Krankenhausfinanzierung der Zukunft aussehen? In Nordrhein-Westfalen werben Gesundheitsministerin und Kliniken angesichts der anstehenden Landtagswahlen für zeitnahe Lösungen. Dabei kommt von anderer Seite Gegenwind.  mehr»

10.  Sucht im Alter: Kampagne soll informieren

[23.12.2016] Viele ältere Menschen sind alkohol- oder medikamentenabhängig. NRW will mit einer Kampagne gegensteuern.  mehr»