1.  Rheinland-Pfalz: Koordinierte Weiterbildung

[19.04.2017] In Rheinland-Pfalz hat die frisch gegründete Koordinierungsstelle zur Weiterbildung Allgemeinmedizin (KoStA) die Arbeit aufgenommen.  mehr»

2.  Weiterbildung: Neue Koordinierungsstelle hilft bei Organisation

[13.04.2017] Für junge Ärzte ist die Organisation ihrer allgemeinmedizinischen Weiterbildung oft eine Herausforderung, weil Strukturen fehlen. Koordinierungsstellen können helfen. Neuerdings bietet auch Rheinland-Pfalz Unterstützung an.  mehr»

3.  Rheinland-Pfalz: Privatpraxen dürfen auch als "Ärzte GmbH" firmieren

[12.04.2017] Bei der Versorgung von Privatpatienten widerspricht der Koblenzer Verfassungsgerichtshof seiner Vorinstanz - und macht den Weg in Rheinland-Pfalz frei für die "Ärzte-GmbH". Dies könnte weitreichende Folgen für Ärzte haben.  mehr»

4.  Kliniken in Rheinland-Pfalz: "Drei Millionen mehr reichen nicht"

[05.04.2017] Rheinland-Pfalz stockt die Investitionsmittel für die Krankenhäuser um drei Millionen Euro auf. Kassen und Krankenhausgesellschaft ist das viel zu wenig.  mehr»

5.  Rheinland-Pfalz: Mainz gibt E-Karte an Flüchtlinge aus

[05.04.2017] Ab 1. Juli erhalten Flüchtlinge und Asylsuchende in Mainz eine elektronische Gesundheitskarte.  mehr»

6.  Rheinland-Pfalz: Drei Millionen Euro mehr für Krankenhäuser

[04.04.2017] Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz erhalten in diesem Jahr drei Millionen Euro mehr als 2016. Das geht aus dem Krankenhausinvestitionsprogramm hervor, das Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) am Montag in Mainz vorgestellt hat.  mehr»

7.  Sozialabgaben: Ausnahmen für Ärzte auch bei Blutspende?

[03.04.2017] Rheinland Pfalz will nun auch nebenberuflich tätige Honorarärzte in der Blutspende von Sozialabgaben freistellen.  mehr»

8.  Rheinland-Pfalz: KV-Chef will "skandinavische Verhältnisse"

[27.03.2017] Der neue Chef der KV Rheinland-Pfalz schlägt eine Patientenselbstbeteiligung für Arztbesuche vor. In Skandinavien funktioniere dies bereits gut.  mehr»

9.  Standortpolitik: Mainz fördert Pharma und Biotech

[27.03.2017] Rheinland-Pfalz will im Sinne seiner Innovationsstrategie die Sektoren Pharma und Biotech mit gezielten Förderinstrumenten stärken und weiterentwickeln. Das betonte Staatssekretärin Daniela Schmitt vom Landeswirtschaftsministerium beim 14. PharmaForum in Mainz.  mehr»

10.  Rheinland Pfalz und Saarland : Planen KVen ein neue Südwestachse?

[24.03.2017] Beseelt vom Geist des Aufbruchs sucht die KV Rheinland-Pfalz Kontakt zu den Nachbar-KVen und plant eine langfristige Zusammenarbeit.  mehr»