1.  Sachsen: Cannabis immer häufiger Beratungsanlass

[21.04.2017] Der Konsum von Cannabis führt Menschen in Sachen immer häufiger in eine Suchtberatungsstelle. Die Zahl der Hilfesuchenden stieg zwischen 2013 und 2016 um rund 40 Prozent, wie die Landesstelle gegen die Suchtgefahren in ihrem Jahresbericht zur Suchtkrankenhilfe 2016 mitteilte.  mehr»

2.  AOK Plus: 69 Millionen Euro für Impfungen

[21.04.2017] Die AOK PLUS hat im vergangenen Jahr 69 Millionen Euro für Impfungen bezahlt. In Sachsen wurde der größte Anteil davon für Impfstoffe gegen Pneumokokken, die 6-fach-Impfung für Kinder und die Grippeimpfung ausgegeben, in Thüringen für Impfstoffe gegen Pneumokokken, FSME und die 6-fach-Impfung.  mehr»

3.  Sachsen: Zahl der Behandlungsfehler fast unverändert

[18.04.2017] Die Gutachterstelle für Arzthaftungsfragen der sächsischen Landesärztekammer hat im vergangenen Jahr in 52 Fällen Behandlungsfehler festgestellt.  mehr»

4.  Sachsen: Immer mehr angestellte Ärzte in Praxen

[13.04.2017] Die Zahl der praktizierenden Ärzte in Sachsen ist 2016 um 373 auf 17.303 gestiegen, wie die Ärztekammer in Dresden mitteilt.  mehr»

5.  Sachsen: Neues Mutter-Kind-Zentrum am Klinikum Zittau

[04.04.2017] Am Klinikum Oberlausitzer Bergland im ostsächsischen Zittau ist ein neues Mutter-Kind-Zentrum eingeweiht worden. Pädiatrie und Geburtshilfe befinden sich nun unter einem Dach, wie das sächsische Sozialministerium mitteilte.  mehr»

6.  Psychotherapie-Terminservice: "Erheblicher Ansturm" erwartet

[21.03.2017] Die Weichen für die psychotherapeutische Terminvermittlung sind gestellt. Die Psychotherapeutenkammer ist optimistisch, dass der Bedarf gedeckt werden kann.  mehr»

7.  Sachsen: Uniklinik Dresden schafft Ambulanz für ältere Patienten

[15.03.2017] Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus in Dresden hat eine eigene Ambulanz speziell für ältere Patienten eingerichtet.  mehr»

8.  Sachsen: Neuer Landeplatz für Hubschrauber in Zwickau

[14.03.2017] Am Heinrich-Baum-Klinikum in Zwickau soll bis Mitte des Jahres ein neuer Hubschrauberlandeplatz entstehen. Er wird uneingeschränkt für die medizinische Versorgung nutzbar sein, teilte das Krankenhaus in Zwickau mit.  mehr»

9.  Sachsen: Gut vernetzt gegen Schlaganfall

[08.03.2017] Das Schlaganfallnetz Ostsachsen (SOS-NET) wird ausgebaut. Künftig soll auch die ambulante Nachsorge technisch in das innovative Telemedizin-Projekt integriert werden, wie das sächsische Sozialministerium in Dresden mitteilte.  mehr»

10.  Chronisch kranke Kinder: Programm der AOK unterstützt Geschwister

[06.03.2017] Die AOK Plus will die Geschwister von chronisch kranken und behinderten Kindern besser unterstützen.  mehr»