1.  Schleswig-Holstein: 2016 mehr Arzneien verordnet

[22.05.2017] Den gesetzlich Versicherten in Schleswig-Holstein wurden 2016 Medikamente im Wert von 1,25 Milliarden Euro verordnet.  mehr»

2.  UKSH: Mehr Gewicht für Unimedizin im Vorstand

[16.05.2017] Der Vorstand des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) wird um zwei Personen auf fünf aufgestockt.  mehr»

3.  Bürgerentscheid: Nordfriesische Krankenhäuser bleiben erhalten

[10.05.2017] Mehr als 48 Millionen Euro sollen in die Kliniken in Husum und Niebüll investiert werden.  mehr»

4.  Regionale Prüfvereinbarung: Wirtschaflichkeit in Relation zum Schweregrad derKrankheit

[10.05.2017] Morbiditätsadjustiertes Praxisbudget und indikationsbezogene Zielfeldprüfung: Das sind die beiden neuen Instrumente der Verordnungssteuerung in Schleswig-Holstein. Das Regressrisiko dürfte damit ganz erheblich sinken.  mehr»

5.  Schleswig-Holstein: Behält Alheit ihren Posten?

[09.05.2017] Nach der Niederlage für die SPD ist die künftige Besetzung des Gesundheitsressorts ungewiss.  mehr»

6.  AOK NORDWEST: Zahl der Pflegeanträge gestiegen

[05.05.2017] Seit Einführung des neuen Pflegestärkungsgesetzes (PSG) II zu Jahresbeginn sind allein bei der Pflegekasse der AOK NORDWEST von Januar bis März insgesamt mehr als 13.200 neue Pflegeanträge von AOK-Versicherten in Schleswig-Holstein eingegangen.  mehr»

7.  Landtagswahl: Bilanz der "Dänen-Ampel"

[03.05.2017] Mit einer Stimme Vorsprung hat die Koalition aus SPD, Grünen und der Partei der dänischen Minderheit fünf Jahre regiert. Nach schwerem Start hat sich Gesundheitsministerin Kristin Alheit im Amt etabliert.  mehr»

8.  Schleswig-Holstein: Kieler Klinik-Neubau kommt voran

[02.05.2017] Richtfest am Herzstück des künftigen "Klinikums der Zukunft", wie das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) seinen Neubau am Kieler Standort selbst bezeichnet. Der sechsstöckige Neubau wird künftig den Mittelpunkt der universitären Maximalversorgung in Kiel bilden. Er umfasst 63.  mehr»

9.  Schleswig-Holstein: Regio-Klinik kann Neubau in Angriff nehmen

[28.04.2017] Die Regio Klinik Pinneberg kann mit der Planung eines neuen OP-Zentrums und einer neuen Notaufnahme starten. Landesgesundheitsministerin Kristin Alheit überreichte der Klinik einen Bewilligungsbescheid über 1,4 Millionen Euro.  mehr»

10.  Schleswig-Holstein: Ameos-Gruppe eröffnet neues Haus in Preetz

[26.04.2017] Die Ameos-Gruppe hat in Preetz bei Kiel eine Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie eröffnet. Der Neubau umfasst 53 vollstationäre Betten und 18 Plätze in einer Tagesklinik. Von den 8,6 Millionen Euro Gesamtkosten tragen das Land Schleswig-Holstein und die Kommunen 6,6 Millionen Euro.  mehr»