1.  Thüringen: Freistaat fördert Barrierefreiheit

[17.02.2017] Thüringen hat seine Investitionsförderung für Arztpraxen in ländlichen Regionen überarbeitet. Außerdem gibt es künftig bis zu 5000 Euro Zuschuss für den barrierefreien Praxis-Umbau.  mehr»

2.  Einstieg: Gut vorbereitet in den Beruf starten

[16.02.2017] "Tag der Chancen" für junge Ärzte und Zahnärzte in Thüringen: Am 4. März (9 bis 17 Uhr) dreht sich in den Räumen der KV Thüringen in Erfurt alles um einen guten Berufseinstieg.  mehr»

3.  Förderung: 10.000 Euro für Initiative "Verrückt? Na und!"

[14.02.2017] Die Initiative "Verrückt? Na und!" sensibilisiert Schüler und Lehrer in Thüringen für psychische Erkrankungen und knüpft Netzw  mehr»

4.  Sachsen/Thüringen: AOK Plus sieht sich weiter auf Expansionskurs

[31.01.2017] Um den Beitragssatz von aktuell 15,2 Prozent halten zu können, geht die Kasse an ihre Reserven.  mehr»

5.  Gesundheits-App: AOK App soll Bewegung belohnen

[16.01.2017] Die AOK Plus will mit einem digitalen Bonusprogramm bei Versicherten Punkten. Für gute Fitnesswerte gibt es Geld.  mehr»

6.  Thüringen: Klinikplan gibt Brief und Siegel für jedes Haus

[10.01.2017] Der neue Krankenhausplan in Thüringen gibt eine Bestandsgarantie für alle Standorte im Land.  mehr»

7.  Konstituierende Sitzung: Rommel bleibt KV-Chefin in Thüringen

[09.01.2017] Alles bleibt beim Alten an der Spitze der KV Thüringen. Ex-KBV-Vize Feldmann kehrt als einfaches Mitglied in die VV zurück.  mehr»

8.  "Mit schmutzigen Tricks": Sabotieren Kassen Hausarztverträge?

[06.01.2017] Hausarztverträge auf dem Vormarsch: 2016 verbuchten sie ein Plus von zehn Prozent. Hausärzte-Chef Weigeldt sieht darin ein Zeichen für Bedarf - und glaubt, dass manche Kassen und KVen das Projekt aushebeln wollen.  mehr»

9.  Thüringen und Sachsen: AOK Plus erhöht ihren Beitragssatz

[30.12.2016] ERFURT. Die Krankenkasse AOK Plus in Thüringen und Sachsen erhöht zu Jahresbeginn 2017 den Beitragssatz. Er steigt von bislang 14,9 auf 15,2 Prozent, wie der Verwaltungsrat der Kasse jetzt beschloss.  mehr»

10.  Gemeinsame Krankenkasse: Barmer GEK und Deutsche BKK fusionieren

[30.12.2016] BARMER GEK und Deutsche BKK fusionierten zum 1. Januar zu einer gemeinsamen Krankenkasse unter dem Namen BARMER. "Die Gesundheitskarten bleiben weiterhin gültig und werden erst nach und nach ausgetauscht.  mehr»