1.  EBM: Klarstellung für Internisten bei der Abrechnung von rtCGM

[21.11.2017] Der Bewertungsausschuss von Ärzten und Krankenkassen hat in einem Detailbeschluss für Internisten, die eine kontinuierliche interstitielle Glukosemessung bei ihren Patienten anwenden, eine Klarstellung im EBM umgesetz.  mehr»

2.  EBM: Telefonkontakt-GOP zur Herzschrittmacher-Kontrolle wurde angepasst

[21.11.2017] Eine EBM-Änderung macht häufig weitere erforderlich, wenn es um Ausschlüsse geht. Seit 1. Oktober gibt es auf Beschluss des Bewertungsausschusses für die telemedizinische Funktionsanalyse eines Schrittmachersystems neue EBM-Nummern.  mehr»

3.  KV Berlin: Abrechnungen per Datenträger werden teurer

[21.11.2017] Die KV Berlin will die Online-Abrechnung attraktiver machen und erhöht deshalb den Verwaltungskostensatz für Ärzte, die noch Datenträger bei der KV abgeben.  mehr»

4.  TK-Chef im Interview: Baas fordert Reform der Arztvergütung

[21.11.2017] Gleiches Honorar für die Behandlung von Privat- und Kassenpatienten: Diese Forderung stellt TK-Chef Baas in einem Interview.  mehr»

5.  Weit entfernt vom Konsens: Jamaika - Paritätische Finanzierung ist vom Tisch

[17.11.2017] Ein neues Sondierungspapier zeigt: Die potenziellen Jamaika-Partner suchen nach dem kleinsten gemeinsamen Nenner in der Gesundheitspolitik.  mehr»

6.  Detaillierte Dokumentation: Ein guter Anamnesebogen hilft auch bei der Abrechnung

[16.11.2017] Ein Patientenbogen entlastet Arzt und MFA bei der Datenerfassung und hilft zudem beim Aufbau eines funktionierenden Recall-Systems.  mehr»

7.  KV Mecklenburg-Vorpommern: Verärgerung im Nordosten über Honorar 2018

[15.11.2017] Die Entscheidungen zum kassenärztlichen Honorar 2018 stoßen auch in Mecklenburg-Vorpommern auf Kritik.  mehr»

8.  KBV-Forderung: Fachärzte unterstützen Wegfall der Budgets

[14.11.2017] Der Appell von KBV-Chef Dr. Andreas Gassen an die Jamaika-Sondierer, die niedergelassenen Ärzte endlich aus dem  mehr»

9.  Baden-Württemberg: 150 Minuten mehr Beratungszeit bei Gestationsdiabetes

[14.11.2017] Schulung und Beratung bei der Versorgung von Diabetes-Patienten mit Hypoglykämie-Risiko kommen nach Meinung vieler Ärzte im EBM immer noch zu kurz. Eine Alternative kommt im Südwesten gut an.  mehr»

10.  KBV-Chef Gassen: Enges Korsett der Budgets muss weg

[13.11.2017] Die Gesellschaft wandele sich und damit würde auch die Nachfrage nach medizinischen Leistungen steigen, begründet er seinen Appell. "Wir können dank der hervorragenden Arbeit der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten versorgen jetzt und in Zukunft.  mehr»