„ÄrzteBall“-Podcast

Die Qualität der Schiris beim Impfen – und die Chancen auf den EM-Titel

Die Gala gegen Portugal weckt Hoffnung – startet die deutsche Fußball-Nationalelf nun zum EM-Titel durch? Das erörtern Bundesliga-Schiedsrichter Dr. Matthias Jöllenbeck, Impfzentrumskoordinator Fabian Schneider und Podcaster Markus Horn in der neuen Folge unseres „ÄrzteBall“-Podcasts.

Veröffentlicht:
Die Qualität der Schiris beim Impfen – und die Chancen auf den EM-Titel

© [M] HG: gorralit / stock.adobe.com | Ball: kazy / stock.adobe.com | Schneider: Privat | Horn: Privat | Jöllenbeck: foto2press / picture alliance

Die „Ärzte Zeitung“ hat zur Europameisterschaft einen eigenen Fußball-Podcast für Ärzte gestartet. Dr. Matthias Jöllenbeck, Bundesliga-Schiedsrichter und Arzt in Weiterbildung, und Podcaster Markus Horn schauen auf und hinter die Themen, die Fußballfans bewegen.

Diesmal sprechen sie gemeinsam mit Fabian Schneider, Impfzentrumskoordinator und Regionalliga-Schiedsrichter, über die eindrucksvolle Vorstellung der deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal (4:2), die Chancen gegen Ungarn am Mittwochabend und darüber, ob das der Startschuss für einen Siegeszug der DFB-Elf bis zum EM-Titel ist. Auch erörtert das Trio Fragen wie: Spielen Spitzenmannschaften fairer als unterklassige Teams? Und wie groß ist eigentlich die Konkurrenz unter Schiedsrichtern? (Dauer: 41:31 Minuten)

Mehr zum Thema

„ÄrzteBall“-Podcast

„Fußball wird ausgereizt, bis es nicht mehr geht!“

„ÄrzteBall“-Podcast

Sigmund Freud war heimlicher Spielmacher bei der EM

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Blutdruckmessung: Systolische Druckschwankungen scheinen unabgängig von der Höhe des Blutdrucks den kognitiven Abbau zu beschleunigen.

© Andrey Popov / stock.adobe.com

Alzheimerkongress AAIC

Demenzprävention: Auch auf Blutdruckschwankungen kommt es an

„Wir gehen vorbereitet in den Herbst.“ Bayerns Gesundheitsminister und GMK-Vorsitzender Klaus Holetschek (CSU).

© Frank Hoermann / SvenSimon / picture alliance

Update

Gesundheitsministerkonferenz

Grünes Licht für mehr Corona-Impfungen von Teenagern