„ÄrzteBall“-Podcast

„Fußball wird ausgereizt, bis es nicht mehr geht!“

Was bleibt von der Fußball-EM? Was macht das System Fußball mit dem Sport Fußball? Diesen Fragen und einem umstrittenen Elfmeter gehen zwei Schiris und ein Hausarzt in dieser Podcast-Episode nach. Ein Abschlussball.

Veröffentlicht:
„Fußball wird ausgereizt, bis es nicht mehr geht!“

© [M] HG: gorralit / stock.adobe.com | Ball: kazy / stock.adobe.com | Wiesemann: Privat | Stieler: Julia Rahn / Pressefoto Baumann / picture alliance | Jöllenbeck: foto2press / picture alliance | Horn: Privat

Als in der ersten Corona-Welle vergangenes Jahr die Fußball-Ligen unterbrochen wurden, war das „wie ein kalter Entzug“, sagt FIFA-Schiedsrichter und Sportpsychologe Tobias Stieler. Eigentlich eine „schöne Erholung“ mit Vorfreude auf den Wiederanpfiff. Doch die Wettbewerbe und Turniere werden aufgebohrt und ausgeweitet. Im Fernsehen gibt es rund um die Uhr Fußball.

Ob das eine gute Entwicklung ist, darüber sprechen in dieser „ÄrzteBall“-Episode neben Stieler auch Hausarzt Dr. Thomas Wiesemann und DFB-Schiedsrichter und AiW Dr. Matthias Jöllenbeck mit Podcaster Markus Horn.

Außerdem hinterfragen sie den „Nachschuss-Elfmeter“ für England, der „zu 87 Prozent falsch“ war – und warum der VAR trotzdem nicht eingegriffen hat. Sie sprechen über den Regenbogen, die Popularität deutscher Schiedsrichter in England, „Wandel durch Handel“ und wer die beste Mannschaft des Turniers sein könnte. (Dauer: 42:54 Minuten)

Mehr zum Thema

„ÄrzteBall“-Podcast

Sigmund Freud war heimlicher Spielmacher bei der EM

Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

© Pascoe Naturmedizin

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Claudia Vollbracht, Humanbiologin und medizinische Wissenschaftlerin beim Unternehmen Pascoe

© [M] Privat; Levan / stock.adobe.com

„ÄrzteTag extra“-Podcast

Wie Vitamin-C-Infusionen bei COVID-19 helfen

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Pascoe
Das sagt die Wissenschaft: Vitamin C und COVID-19

© Maksim Tkachenko / Getty Images / iStock

SARS-CoV-2 und COVID-19

Das sagt die Wissenschaft: Vitamin C und COVID-19

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Schulmedizin und Komplementärmedizin: Auch in der Onkologie gibt es ein Miteinander. Die Evidenz zu komplementärmedizinischen Maßnahmen wurde in diesem Bereich jetzt in einer Leitlinie zusammengetragen.

© vulkanismus / stock.adobe.com

Alternative Medizin

Krebs: S3-Leitlinie zu Komplementärmedizin veröffentlicht

Symbolbild: COVIS-19-Impfstoff neben Justitia-Figur

© Alexander Limbach / stock.adobe.com

Debatte

KBV-Chef Gassen lehnt Corona-Impfpflicht ab

Viele Versorgungsaspekte in der DMP-Richtlinie Herzinsuffizienz weichen von den aktuellen Leitlinienempfehlungen ab, hat das IQWiG festgestellt.

© appledesign / stock.adobe.com

Vorläufige Ergebnisse der Leitlinien-Recherche

DMP Herzinsuffizienz: IQWiG sieht Aktualisierungsbedarf