Schadet Marihuana dem Herz?

Haschischraucher sterben häufiger an Hypertonie-bedingten Todesursachen als Tabakraucher: Darauf deuten Resultate einer Studie - die allerdings auf wackligen Daten steht. mehr »

Schuss vor den Bug auch der alternativmedizinischen Ärzte

Die Heilpraktiker wehren sich. Sie fühlen sich bei der vom "Münsteraner Kreis" angestoßenen Debatte um die Reform oder gar Abschaffung ihres Geschäftsfeldes außen vor. mehr »

Wenn die Religion mit im Behandlungszimmer sitzt

Blogger Hekim Colpan erlebt immer wieder, dass ein Patient nicht optimal behandelt werden kann, weil die Religion dem im Weg steht. Die Patienten müssten den Ärzten helfen, zu verstehen. mehr »
Bundestagswahl 2017

Stimmen Sie jetzt ab!

Am 24. September ist Bundestagswahl. Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Stimmen Sie vorab bei unserer Online-Umfrage-über Parteien, Personen und wichtige Gesundheitsthemen ab! mehr »

Jetzt streicht die KV ihre Fördermittel

In den festgefahrenen Honorarverhandlungen erhöht die KV Hessen nun den Druck – zu Lasten junger Ärzte. Die Kassen haben dafür kein Verständnis. mehr »

Ärzte allein zu Haus

Das aufsehenerregende Urteil zur Bildung von Mischpreisen liegt schriftlich vor – und lässt Vertragsärzte doch ratlos zurück. Gegen das Regressrisiko ist kein Antidot in Sicht. mehr »

Kritik an Multiple Choice-Wissensabfrage

Multiple Choice-Fragen sind das am häufigsten eingesetzte Prüfungsinstrument im Medizinstudium, aber trotz seiner Objektivität umstritten. Medizinstudenten stehen ihnen skeptsich gegenüber. mehr »

Viele Betroffene sind depressiv

Patienten mit einer leichten kognitiven Störung leiden zu einem hohen Prozentsatz auch unter einer behandlungsbedürftigen Depression. Eine aktuelle Studie zeigt die Zusammenhänge auf. mehr »

"Falsche Hoffnungen bei Krebs geweckt"

Die Evidenz zu Methadon als Krebsmittel ist mager. Berichte dazu wecken falsche Hoffnungen, kritisieren deutsche Onkologen. mehr »

Fette im Blut – Das unbekannte Risiko?

Nicht immer wissen Patienten mit einer Hypercholesterinämie von ihren hohen Blutfettwerten. Das Angebot, diese anlässlich der Lipid-Messwochen überprüfen zu lassen, findet gute Resonanz. mehr »

Bestehende Rabattverträge weiter beachten!

Wie verbindlich sind laufende Rabattverträge, wenn der Gesetzgeber für die Zukunft exklusive Ausschreibungen ausschließt? Die Sozialgerichte widersprechen der Auffassung des Bundesgesundheitsministeriums. mehr »

Streit um Patientenverfügungen

Mit juristischen Mitteln streiten sich derzeit zwei Anbieter von Patientenverfügungen über Modalitäten und Anforderungen an diese für Ärzte verbindliche Willensbekundung. Der Ausgang ist noch völlig offen. mehr »

Nicht jede Praxis muss gestützt werden

Unterdurchschnittlich frequentierte Praxen in überversorgten Gebieten müssen laut Bundessozialgericht nicht dauerhaft gestützt werden. mehr »

Op-Leuchte oder Rampenlicht?

Ein Leben zwischen OP-Tisch und Kamera: Die Frankfurter Chirurgin Dr. Julia Stolze und ihr Kollege, der ebenfalls in der Main-Metropole lebende Neurologe Dr. Christoph Gérard Stein, sind nebenberuflich Schauspieler. mehr »