Wie das Ebola-Virus das Immunsystem austrickst

Das Ebola-Virus hat einen molekularen Trick entwickelt, mit dem es das Immunsystem ablenkt. Ganz hilflos ist das Immunsystem allerdings nicht – dank einer Gegenmaßnahme. mehr »

Medizin unterm Hakenkreuz

Die zweite Staffel der erfolgreichen Klinikserie erzählt die letzten Jahre des Zweiten Weltkriegs an Deutschlands berühmtester Klinik – und die Abgründe der Medizin in der Nazizeit. mehr »

Erhitztes, rauchfreies Tokio?

Olympia 2020 in Tokio steht unter einem schlechten Stern: Die Hitzewelle 2018 rückt die Gesundheitsgefährdung für Athleten wie Zuschauer in den Fokus. Die Megalopole soll zudem zum rauchfreien Gastgeber werden. mehr »
Meinung

Spitze in Depressionen und Adipositas

Ein Kassen-Report lässt erkennen, welche Erkrankungen bei Kindern in Hamburg besondere Aufmerksamkeit verdienen. Die gute pädiatrische Versorgung ist dabei ein Pfund. mehr »

Bayern sucht Ärzte für Darmkrebs-Projekt

15.000 bayerische Ärzte sollen sich am Darmkrebsvorsorge-Projekt FARKOR beteiligen. Bislang haben sich aber nur wenige eingeschrieben. Dr. Katrin Koch und Dr. Berndt Birkner räumen mit Vorbehalten auf. mehr »

Pneumologen beharren auf Recht trotz Rechenfehlern

Nach einer kritischen Analyse ihrer Berechnungen, räumen die Feinstaub-Grenzwert-Kritiker um Professor Dieter Köhler Fehler ein. Zu ihrer Gesamtaussage stehen sie aber. mehr »

Kognitive Defizite kündigen sich im MRT an

Hyperintense Läsionen in der Kopf-MRT sind ein häufiger Nebenbefund bei Hypertonie-Patienten. Eine Studie hat jetzt ergeben: Das Risiko für manifeste kognitive Defizite korreliert mit dem MRT-Befund. mehr »

Wer an Darmkrebs stirbt, hat oft das Screening vernachlässigt

Wie wichtig ein regelmäßiges Darmkrebs-Screening ist, wird in einer Untersuchung erneut deutlich. Bei den allermeisten Darmkrebstodesfällen war dies vernachlässigt worden. mehr »

Stimmt's? „Bier auf Wein, das lass sein“

Zuerst Bier oder Wein trinken? Deutsche Forscher haben nun untersucht, wie sich die Reihenfolge der getrunkenen Alkoholika auf einen Kater auswirkt. mehr »

Junge Diabetiker setzen auf Schwarmintelligenz

Klassische Selbsthilfe zieht vor allem junge Diabetiker kaum noch an. Diese setzen auf das Netz-Wissen – ein für die Versorgung nicht unkritischer Trend. mehr »

Angestellte Ärzte verdienen am meisten

Wer ein Studium der Human- oder Zahnmedizin absolviert, hat in Deutschland die besten Gehaltsaussichten. Das legt zumindest der Gehaltsreport 2019 der Online-Stellenbörse Stepstone nahe. mehr »

Tausende Patienten von Herzschrittmacher-Rückruf betroffen

Medtronic hatte die Kliniken bereits informiert, jetzt geht der Hersteller an die Öffentlichkeit: In seltenen Fällen arbeitet der Schrittmacher nicht korrekt. Die Herzschrittmacher müssen wohl ein Software-Update erhalten. mehr »

Trump ist gesund, aber nun fettleibig

Der jüngste Gesundheitscheck des US-Präsidenten, den das Weiße Haus veröffentlicht hat, zeigt, dass die gerne dementierten Gewichtsprobleme nun offiziell sind. mehr »

Ein Arzt für Hunderttausende Menschen

Die Menschen in den Nubabergen sind von der Welt vergessen worden. Der Sudan schickte ihnen jahrelang nur Bomben. Ein US-Chirurg hilft den Menschen dort. Das hat sogar George Clooney beeindruckt. mehr »