Wirkstoff zum Cannabis-Entzug

Die Blockade der Fettsäureamid-Hydrolase reduziert Symptome beim Cannabis-Entzug. Mit einem Hydrolasehemmer senkten Abstinenzwillige den Konsum um fast 70 Prozent. mehr »

Erfolg mit Gentherapie bei Anämien

Aktuelle Berichte beim ASH-Kongress bestätigen den Nutzen einer Gentherapie bei Patienten mit Beta-Thalassämie oder Sichelzellanämie. mehr »

Leichter Antieg auf 118 Influenza-Fälle

Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen (ARE) ist in der 48. Kalenderwoche (KW) 2018 in fast allen Bundesländern gestiegen, besonders in Ostdeutschland. mehr »
Meinung

Warum gibt es keinen Steuerungstarif?

KBV-Vize Dr. Stephan Hofmeister fordert für die Kassen einen verpflichtenden Primärarzt- oder Steuerungstarif. Die KV-Vertreter verabschiedeten am Freitag zudem eine Resolution gegen das TSVG. mehr »

Cannabis ist meistkonsumierte Droge

Sowohl bei Jugendlichen als auch bei Erwachsenen nimmt Cannabis unter den illegalen Drogen weiterhin die prominenteste Rolle ein. Das geht aus dem DBDD-Jahresbericht hervor. mehr »

Medizinstudium – neue Chancen für Interessierte?

Jahrelange Wartezeiten, Chancen fast nur für Einser-Abiturienten - bei der Zulassung für ein Medizinstudium liegt heute vieles im Argen. Jetzt soll alles besser werden. mehr »

Hohes Risiko für Blasenkrebs bei BPH

Die Blasenkrebsrate ist bei Männern mit benigner Prostatahyperplasie (BPH) rund vierfach erhöht. Darauf deutet eine Analyse von Versicherungsdaten aus Taiwan. mehr »

Hyperurikämie geht an Herz und Nieren

Erhöhte Harnsäurewerte schädigen Herz und Nieren. Das gilt auch für Patienten ohne manifeste Gicht. mehr »

CRP-Test in der Praxis hätte viele Vorteile

Welcher Test auf Entzündungsmarker wird wie vergütet? Die Entscheidung hat ein Jahr gedauert. Am Ende wird der Procalcitonin-Test im Labor GKV-Leistung – kein Gewinn für den Arzt. mehr »

Klinik-Portale punkten noch nicht

Bei der Krankenhauswahl achten die Deutschen noch eher auf regionale Nähe als auf fachliche Spezialisierung. Such- und Bewertungsportale haben eher schlechte Karten. mehr »

Digital Health – eine Frage der Standards

Die Pathologen wollen eine koordinierende Stelle für die Interoperabilität im digitalen Gesundheitswesen beim Bundeskanzleramt angedockt sehen. mehr »

Auf der Überholspur

Dieselskandal, Handelskonflikte und die Konkurrenz durch Elektrofahrzeuge drücken seit Jahren die Aktienkurse der Automobilhersteller. Doch jetzt sehen Experten die Talsohle durchschritten und raten zum Kauf. mehr »

Wie Seelenklempner Stress bewältigen

Einen Sonntagsblues kennen sie nicht, denn montags ist Chorprobe: In Berlin singen Psychiater, Psychologen und Neurologen seit fast 20 Jahren gemeinsam in einem außergewöhnlichen Chor. mehr »

1,35 Millionen Verkehrstote weltweit

Gefahr auf den Straßen der Welt: Gut ein Viertel der jährlich über 1,3 Millionen Toten im Verkehr sind nach WHO-Zahlen Fußgänger und Fahrradfahrer. mehr »