Schmerzmittel per Drohne, Roboter auf Kassenkosten

Zur Eröffnung des Hauptstadtkongresses trafen blühende Phantasie, Extremforderungen und regulatorischer Pragmatismus aufeinander. mehr »

KI verbessert Screening auf Lungenkrebs

Künstliche Intelligenz – basierend auf deep learning – übertrifft offenbar Radiologen bei der Befundung von CT-Bildern zum Lungenkrebs-Screening. mehr »

Neue Arzneimittel – ein Wettlauf der Hochpreiser

Neu zugelassene Medikamente werden immer teurer. Das geht aus dem aktuellen AMNOG-Report der DAK-Gesundheit hervor. mehr »

„Fake News“ dominieren Infos zu Prostatakrebs

Sieben von zehn der populärsten Beiträge zu Prostatakrebs auf Facebook, Twitter & Co waren in einer Analyse falsch oder irreführend. mehr »

„Was früher Hardcore war, ist heute Blümchensex“

Zwanghafte sexuelle Störungen sollen als Krankheit anerkannt werden. Noch im Mai will die WHO die neue ICD-11 verabschieden. Für die Münchner Neurologin und Psychotherapeutin Dr. Heike Melzer ein Meilenstein. mehr »

Aktuell berichtet vom HSK

Lesen Sie von E-Akte über Entlassmanagement und Ökonomisierung bis zur Telemedizin, was beim Hauptstadtkongress los ist, der 2019 im Zeichen der Digitalisierung steht.

Meinung

Montgomery mahnt zum Datenschutz

Bei der Digitalisierung muss die Sicherheit der Patientendaten Priorität haben, fordert der BÄK-Präsident. mehr »

TSVG ist Chance für Steuerung

Brandenburgs KV-Chef Noack will beim Terminservicegesetz nicht in den Chor der Pessimisten einstimmen. Das Gesetz biete der KV die Möglichkeit, über die Nummer 116 117 bei der Patientenkoordination Ernst zu machen. mehr »

Freie Berufe in Europa etablieren

In Europa geraten Freiberuflichkeit und Kammerwesen immer mehr unter Druck. Der NRW-Verband der Freien Berufe versucht gegenzusteuern und wirbt für eine Europäische Charta. mehr »

Neuromuskuläres Training bessert Schluckstörung

Ein orales neuromuskuläres Training scheint einer Studie zufolge eine vielversprechende Rehabilitationsmaßnahme für ältere Patienten mit Schluckstörung zu sein. mehr »

Wieder mehr invasive Pneumokokken-Erkrankungen

Die Zahl der invasiven Pneumokokokken-Erkrankungen (IPD) wie Pneumonie und Sepsis ist in Europa in den vergangenen Jahren wieder leicht gestiegen, berichtet das European Centre for Disease Prevention and Control. mehr »

Ganzkörper-MRT spürt Metastasen schneller auf

Mit einem Ganzkörper-MRT lassen sich so gut wie mit aufwendigen multimodalen Standarduntersuchungen bei Patienten mit Darm- und Lungenkrebs Metastasen aufspüren – aber deutlich schneller und kostengünstiger. mehr »

12.000 Arztpraxen angeschlossen

Im Zuge des offiziellen Starts der elektronischen Gesundheitsakte TK-Safe wurden am Montag bundesweit 12.000 Arztpraxen an die von Techniker Krankenkasse (TK) und IBM Deutschland entwickelte Akte angeschlossen. mehr »

Wie viel Patientenservice ist den Firmen erlaubt?

Pharmafirmen setzten immer öfter auf persönliche Chronikerhilfen durch Schwesterndienste. Das entlastet Ärzte und kann der Therapietreue dienen. Wann industriegesponserte Patienten-Services an rechtliche Grenzen stoßen, ist aber noch unklar. mehr »

Datenschutz-Risiken im Krebsregister?

Seit zwei Jahren gibt es in Bayern ein zentrales Krebsregister. Das stellt aus Sicht des Datenschutz-Beauftragten unter Umständen eine Gefahr für Patienten dar. mehr »

Die WHO zwischen Ebola, Chagas und zwanghaftem Sexualverhalten

Pandemien, vernachlässigte Tropenkrankheiten und ICD-11 – die Themenvielfalt der am Montag in Genf gestarteten 72. Weltgesundheitsversammlung ist groß. Die Ebola-Epidemie im Kongo überschattet die große Reform-Show. mehr »

Warum Fertiggerichte dick machen – und süchtig

Fertiggerichte schmecken vielen Menschen. Und ein Experiment zeigt: Man isst einfach mehr davon als von unverarbeiteter Nahrung. Die Forscher geben auch mögliche Erklärungen, warum das so ist. mehr »

Die Zukunft – Vertrauen in die Darmkrebsprävention

Anfang Juli startet das Einladungsverfahren zur Darmkrebsvorsorge. Auch ein Erfolg für die Felix Burda Stiftung. Lob für deren Engagement gab’s von Ministerin Anja Karliczek bei der großen Gala am Sonntagabend. mehr »