Wo es wie viele Krankenhäuser und Klinikbetten gibt

In Deutschland gab es zuletzt immer weniger Kliniken. Wir zeigen anhand von Karten auf, wie viele Krankenhäuser und Betten die einzelnen Stadt- und Landkreise aufweisen. mehr »

HIV-Infektionen gehen weltweit zurück

2018 haben sich weniger Menschen neu mit dem HI-Virus infiziert als dies im Jahr 2017 der Fall war. mehr »

KBV für Schließung von Kliniken

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung sieht sich durch die Bertelsmann-Krankenhausstudie bestätigt: „Ein krampfhaftes Festhalten am Status quo bringt niemanden weiter". mehr »

Sollte die Heidelberger „Weltsensation“ nur Investoren ködern?

Wenig Neues in der „Causa Bluttest“ an der Heidelberger Uniklinik. Die externe Kommission bestätigt: Wissenschaftler und Klinikvorstand müssen sich an die eigene Nase fassen. mehr »

Alles auf Anfang bei Alzheimerentstehung

Beta-Amyloid ist wohl doch ein entscheidender Faktor für Alzheimer. Neue Forschungen stützen die These. Im Zentrum stehen zelluläre Prozesse und Apolipoprotein E. mehr »

Spahn trennt Medizinische Dienste vom Kassensystem ab

Morgen berät das Bundeskabinett über das MDK-Reformgesetz von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Neuer Streit ist programmiert. mehr »

12 Fortbildungen in 60 Tagen

Unsere Sommerakademie bietet zu 12 Themen kompakte Berichte als Serie mit Abrechnungstipp. Mit dem CME-Paket lassen sich 28 Punkte sammeln. Steigen Sie bis 31.8. ein!

Meinung

Spahn für Kosovo-Deal gelobt und kritisiert

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wirbt Pflegekräfte aus dem Kosovo für Deutschland an, um den hiesigen Fachkräftemangel zu bekämpfen. Die Reaktionen fallen gemischt aus. mehr »

Bessere Versorgung mit weniger Kliniken

Fast jedes zweite Krankenhaus in Deutschland sollte geschlossen werden, um die Versorgung zu verbessern. Zu diesem Ergebnis kommt eine Bertelsmann-Studie. mehr »

Klinik sucht Arzt

Keine rosige Zukunft? Die große Mehrzahl der Kliniken und Pflegeeinrichtungen im Ländle hat Probleme, freie Stellen nachzubesetzen. 40 Prozent der Kliniken haben bereits im Ausland Fachkräfte angeworben, so eine Befragung. mehr »

Handgelenk warnt vor Herzinsuffizienz

Patienten mit Karpaltunnelsyndrom haben ein erhöhtes Risiko für eine Herzinsuffizienz. Diesen aus kleineren Studien schon postulierten Zusammenhang bestätigen jetzt dänische Registerdaten. mehr »

Influenza – Die vergessene Reise-Schutzimpfung

Influenza trifft Reisende weitaus häufiger als Typhus oder Hepatitis A. Doch kaum ein Arzt impft vor Reisen gegen Influenza, mahnen Experten. Warum eigentlich nicht? mehr »

Verräterische Karotiden?

Das Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse bei Patienten mit Psoriasis oder Psoriasis-Arthritis lässt sich möglicherweise mit einer Sonografie der Arteria carotis besser einschätzen, wie eine Studie vermuten lässt. mehr »

Bayer hält an Strategie in Prozessen fest

In einem Glyphosat-Prozess in den USA ist die Strafe für Monsanto stark gesenkt worden. Dennoch soll es in Berufung gehen. mehr »

EU noch am Zuge und nicht am Pranger

Die Medizintechnikbranche hat Gehör bei Jens Spahn gefunden. Der fordert nun bei der EU-Medizinprodukteverordnung eine Entschärfung. mehr »

„Ich bin trotzdem Arzt, ich schwöre bei Gott“

Ein 37-jähriger Mann muss sich vor dem Landgericht Kassel verantworten: Er hat vorgegeben Arzt zu sein und Patienten behandelt. Zum Prozessbeginn bat er tränenreich um Gnade. mehr »

Tiere auf Drogen

Spült eure Drogen nicht in der Toilette herunter, Alligatoren könnten auf Meth unberechenbar sein: Mit dieser Botschaft sorgt der Facebook-Post einer US-Polizeibehörde für Aufsehen. mehr »

Rauchverbot trifft auch Shisha-Bars

Nach jahrelangem Zick-Zack-Kurs hat Österreich ein Rauchverbot für die Gastronomie beschlossen. Die Barbesitzer gehen auf die Barrikaden – Ärzte warnen hingegen vor einer Lockerung des Gesetzes. mehr »