„Patientensteuerung ist ethisch, moralisch zwingend geboten!“

Die hausarztzentrierte Versorgung als Recht für alle gesetzlich Versicherten. Das fordern die drei KBV-Vorstände im Interview. HzV sei so erfolgreich, dass man sie allen anbieten müsse. mehr »

Auf dem Weg zum Bluttest

Demenz-Diagnose ganz einfach per Biomarker: Serumtests auf Beta-Amyloid und Tau könnten in naher Zukunft recht genau anzeigen, wer gerade in eine Demenz abgleitet. mehr »

Beim PSA-Test geht es um Früherkennung

Eine Patientenorganisation möchte es endlich genau wissen und beantragt die Nutzenbewertung des PSA-Tests beim GBA. Dies nährt die Hoffnung auf eine kassenfinanzierte Früherkennung von Prostatakarzinomen. mehr »
Meinung

Prostest gegen Personalvorgaben

Der GBA will nun auch psychiatrischen und psychosomatischen Einrichtungen Personalmindestvorgaben auferlegen. Kliniken wie Verbände reagieren empört. mehr »

Psychotherapeuten fürchten Fehlbehandlung

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will Gesundheits-Apps in der Versorgung haben. Psychotherapeuten warnen im Vorfeld der Beratung im Bundestag vor allzu hohem Tempo. mehr »

Spahns Gesetzes-Kaskade nur sanft gerügt

Masernschutz, Reform des MDK, digitale Versorgung, Pflege-Löhne: Die Länder melden im Bundesrat Verbesserungen im Detail an, doch die werden Bundesgesundheitsminister Spahn wenig Kopfzerbrechen machen. mehr »

Lipidsenkung unterstützt die Heilung

Eine lipidsenkende Therapie kann den Heilerfolg von Patienten mit Hörsturz, die zusätzlich an einer Hyperlipidämie leiden, unterstützen. Vor allem Patienten mit Hypertriglyzeridämie profitieren wohl von der adjuvanten Therapie. mehr »

Herzschutz ist auch Schutz vor Demenz

Wer mit 50 Jahren nicht raucht, nicht dick ist, sich gesund ernährt, Sport treibt und normale Blutzucker-, Blutdruck- und Cholesterinwerte hat, der kann seine Hirnalterung um mehrere Jahre verzögern. mehr »

US-Experten empfehlen Chemoprävention

US-Experten empfehlen, Frauen mit erhöhtem Brustkrebsrisiko und geringem Risiko für Nebenwirkungen eine medikamentöse Primärprävention anzubieten. Dafür stehen jetzt zwei Substanzklassen zur Auswahl. mehr »

Länder schießen gegen Apothekenreform

Die Aufwertung der Leichenschau ist in trockenen Tüchern. Spahns Apothekengesetz hat der Bundesrat überraschend eine Abfuhr erteilt. mehr »

Bei Anlegern kehrt Ernüchterung ein

Die Anzahl der Vegetarier und Veganer wächst weltweit rapide. Auf den Megatrend setzen Unternehmen, die pflanzlichen Fleischersatz anbieten. Doch Analysten halten deren Aktien inzwischen für überteuert. mehr »

KBV befürchtet Mehraufwand mit eAU

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung fordert die konsequente Abschaffung der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung in Papierform. „Wenn digital, dann ganz digital“, so Vorstandsmitglied Dr. Thomas Kriedel. mehr »

Das Oktoberfest im Gesundheits-Check

Laute Menschenmassen, Hendl und sehr, sehr viel Bier: Kann das noch gesund sein? Ein Blick auf das Oktoberfest aus Gesundheitssicht. mehr »

„Die Erde ist kaputter als Omas Hüfte“

„Die Klimakrise ist ein medizinischer Notfall“: Tausende Ärzte und Pflegende gingen am Freitag für mehr Klimaschutz auf die Straße. mehr »