Tschernobyl: Bilder einer Katastrophe
Bild 1 von 19
Dokument des Schreckens aus dem Film "An einem Samstag": Am 26. April 1986, um 1.23 Uhr morgens, kommt es im Kernkraftwerk Tschernobyl zur Katastrophe. Nach einer Reihe von Fehlern explodiert der Reaktor, Tonnen von hochradioaktivem Material werden in die Atmosphäre geschleudert. © Media Office / dpa
Dokument des Schreckens aus dem Film "An einem Samstag": Am 26. April 1986, um 1.23 Uhr morgens, kommt es im Kernkraftwerk Tschernobyl zur Katastrophe. Nach einer Reihe von Fehlern explodiert der Reaktor, Tonnen von hochradioaktivem Material werden in die Atmosphäre geschleudert. © Media Office / dpa