Ärzte Zeitung, 13.05.2011

Stilvoll nicht nur Licht ein- und ausschalten

Stilvoll nicht nur Licht ein- und ausschalten

© Gira

Eine Praxiseinrichtung im klassischen Ambiente sollte man ins rechte Licht setzen, und kann ihr als i-Tüpfelchen eine Schalterserie im passenden Stil gönnen. Das neue Schalterprogramm ClassiX von Gira will mit eleganter Formensprache, hochwertigen Materialien und zeitlos edler Anmutung bestechen.

Die Tastflächen der Schalter, die etwa fürs Lichtsystem eingesetzt werden können, sind aus Messing oder Bronze, in verschiedenen Varianten mit Rahmen in Metall, Schwarz, Weiß oder Cremeweiß. Ab Juli ist die ClassiX-Serie im Handel erhältlich.

Für Praxen, die demnächst eine neue Elektroinstallation planen, eine Option.

www.gira.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Stress in der Arbeit, Demenz als Rentner?

Wer sich im Berufsleben sehr gestresst fühlt, baut als Rentner schneller geistig ab. Liegt das tatsächlich an den Arbeitsbedingungen? Forscher sind dieser Frage jetzt nachgegangen. mehr »

Weg mit dem Heilpraktikerberuf!

Die Abschaffung des Heilpraktikerberufes steht im Fokus eines aktuell publizierten Memorandums. Aufgestellt hat die Forderung der neu gegründete "Münsteraner Kreis" um die Medizinethikerin Prof. Bettina Schöne-Seifert. mehr »

Klinikärzte mahnen Diabetes-Screening an

Patienten mit Diabetes müssen länger im Krankenhaus bleiben und haben ein erhöhtes Risiko für Komplikationen. Tübinger Forscher kommen zu dem Ergebnis, dass ein Diabetes-Screening für über 50-Jährige sinnvoll ist. mehr »