Ärzte Zeitung, 08.09.2011

Neues für die Praxiseinrichtung

Dimmbare Lampe mit Ablage für den Schreibtisch

Dimmbare Lampe mit Ablage für den Schreibtisch

© Anta

Reduziertes Design, wohltuendes Licht, edles Material und gute Verarbeitung sind die Standards, die sich der deutsche Leuchtenhersteller Anta auf die Fahnen geschrieben hat. Auch die Leuchte ‚Puk‘, entworfen von der Hamburger Architektin und Designerin Siw Matzen, folgt dieser Linie.

Puk verteilt auf dem Schreibtisch mal helles, mal sanft abgedimmtes Licht - je nachdem, wohin sein abgerundeter, stufenlos höhenverstellbarer Schirm verschoben wurde. Und auch der Leuchtenfuß hat eine Funktion : "Er ist konkav geformt und kann als Ablagefläche für Kleinigkeiten dienen", so Designerin Matzen.

Die Tischleuchte aus Metall wird in zwei Farbvarianten ausgeliefert: außen weiß, innen violett lackiert oder außen graubraun mit weiß lackiertem Innenleben. Preis: 580 Euro.

www.anta.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »