Ärzte Zeitung, 13.10.2011

Neues für die Praxiseinrichtung

Klangvolles Multitalent

Klangvolles Multitalent

© Jawbone

85 Dezibel - ganz ohne Kabel!

Die "Jambox" von Audiospezialist Jawbone liefert ein raumfüllendes Klangerlebnis mit tiefen Bässen und klaren Höhen und lässt sich via Bluetooth mit Tablet-PC, Laptop oder Handy verbinden.

Die Edelstahlkonstruktion mit der hochwertigen Gummiverkleidung macht den tragbaren Lautsprecher schick und robust zugleich.

"Jambox" spielt Musik ins Akupunkturzimmer ein oder ermöglicht - dank eingebautem Mikro - Telefonkonferenzen im Sprechzimmer.

Ein Multitalent, das gerade einmal 330 Gramm wiegt und etwa so groß ist wie eine Handfläche: 151 mal 57 mal 40 Millimeter.

In Blau, Rot, Schwarz oder gedecktem Grau. Für 199 Euro.

www.eu.jawbone.com

Topics
Schlagworte
ArztRaum (170)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Welcher Grippeimpfstoff ist für Senioren am besten?

Für ältere Menschen gelten spezielle Impf-Anforderungen, so die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie. Sie hat daher Tipps für Hausärzte zusammengestellt. mehr »

Pflegerat fordert 50.000 Stellen für die Krankenhäuser

Was hat die Pflegepolitik bewirkt? Die Meinungen sind gespalten: Gesundheitsminister Gröhe lobt die Erfolge der Koalition in der Pflegepolitik. Der Pflegerat hält dagegen. mehr »

Keine Bürgerversicherung, aber viele Wünsche

Beim Neujahrsempfang der Deutschen Ärzteschaft zeigte man sich erleichtert, dass die Bürgerversicherung vorerst vom Tisch ist. Reformbedarf gebe es aber. mehr »