Ärzte Zeitung, 24.11.2011

Gestalten mit Naturbezug

Gestalten mit Naturbezug

In kaum einer anderen europäischen Region ist der Naturbezug so stark wie in den nordischen Ländern.

Eine Beziehung, die sich auch im Design ausdrückt.

Dank einer experimentierfreudigen und sehr erfolgreichen Architektur- und Kreativenszene hat sich ein neues und facettenreiches skandinavisches Gestaltungsbewusstsein entwickelt.

In Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland und Island werden Trends kreiert, die begeistern und um die Welt gehen. Wer für frischen Wind in der Praxisgestaltung sorgen möchte, kann sich von ‚Nordic Interior Design‘ aus dem Braun Verlag inspirieren lassen.

Das Buch präsentiert auf 324 farbigen Abbildungen einzigartige, überraschende Raum-Konzepte, die ganz nebenbei auch den Winterblues vertreiben. 208 Seiten, 44 Euro.

www.braun-publishing.ch

Topics
Schlagworte
ArztRaum (170)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Warum ein Blindarm auch nach der Op noch Ärger macht

Fälle wiederkehrender Appendizitis nach Appendektomie sind rar. Doch es sind offenbar sogar mehrere Rezidive möglich, wie ein Fall aus den USA zeigt. mehr »

Ein Plädoyer für mehr Medizinstudienplätze!

Medizinstudent Marcel Schwinger ist der Meinung, dass mehr Studienplätze in der Humanmedizin einen hohen Nutzen für die gesamte Gesellschaft haben – und rechnet vor, wie der Nutzen in Zahlen beziffert werden kann. mehr »

Neuer Malaria-Wirkstoff erfolgreich getestet

Eine neue Wirkstoffkombination hat in einer Studie Malaria-Patienten von ihrer Infektion geheilt. mehr »