Wir in der Praxis, 21.04.2009

versandtarif.de

Wo gibt's den günstigsten Paketdienst?

Was kostet es die Praxis, wenn sie ein Paket verschickt? Wer ist der günstigste Versanddienst? Wo ist die nächste Packstation? Auf solche und ähnliche Fragen findet das Praxisteam unter www.versandtarif.de schnell Antworten.

Der unabhängige Online-Verbraucherratgeber rund um das Thema Versand ist gerade online gegangen und wartet mit einer Reihe an Serviceangeboten auf. Über den Versandkostenrechner lassen sich Versandpreise errechnen und vergleichen und - sofern gewünscht - auch gleich Aufträge erteilen.

Dabei kann das Praxisteam Maße und Gewicht des zu versendenden Artikels eingeben oder einfach einen bestimmten Gegenstand/Artikel benennen. Zusätzlich können für den jeweiligen Praxisstandort Logistikdienstleister gesucht werden. Das Portal bietet aber auch eine Reihe an praktischen und rechtlichen Tipps.

www.versandtarif.de

Topics
Schlagworte
Wir in der Praxis (31)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Das sind die Gewinner des Galenus-von-Pergamon-Preises 2017

Mit dem Galenus-von-Pergamon-Preis wurden erneut exzellente deutsche pharmakologische Grundlagenforschung und die Entwicklung innovativer Arzneimittel gekürt. mehr »

Angst vor Stürzen sorgt für Verzicht auf Antikoagulans

Ein erhöhtes Sturzrisiko ist noch immer der häufigste Grund, auf eine orale Antikoagulation bei Vorhofflimmern zu verzichten. mehr »

"Mehr Geld für Kranke, weniger für Gesunde"

Die Verteilungsregeln für den Finanzausgleich zwischen den Krankenkassen sollen deutlich verändert werden. Das hat ein Expertenkreis beim Bundesversicherungsamt jetzt vorgeschlagen. Die Meinung der Kassen ist geteilt. mehr »