Adhärenz: Patientenwünsche als Richtschnur
Ein Coaching von chronisch kranken Patienten kann helfen, deren Adhärenz zu steigern. Doch sollte die Betreuung auch auf die Anliegen der Patienten eingehen, wenn sie wirksam sein soll.

Leserkommentare [1]

[29.06.2017, 14:03:29]
Hartmut Krüger 
Hauptsache der Patient! 
Herr Tunder stellt wichtige Ergebnisse vor. Jedoch wo ist der Fokus auf die Erhöhung der Wirksamkeit der Behandler? Und wer untersucht hierzu belast- und umsetzbar?
 zum Beitrag »