Praxisführung: Kartensystem schont Arzt-Nerven
In vielen Praxen geht es montags drunter und drüber. Zwei Ärzte aus Göppingen haben den Montagssturm entschärft und mit ihrer Idee die Jury beim Praxis-Preis 2016 beeindruckt.

Leserkommentare [1]

[29.09.2017, 11:59:10]
Dr. Zlatko Prister 
laufzettel in der zeit der hausarztpraxis 4.0 ? 
laufzettel wurden schon vor über 20 (zwanzig) jahren durch to-do-listen im computer ersetzt.
kein vernünftiger mensch schreibt laufzettel, und dann auch noch welche, die man für den nächsten tag mit alkohol abwischen muss. was das für eine schweinerei sein muss, schwarze filzstiftfarbe abzuwischen, hundertfach!

wenn ich lese, dass diese vorgehensweise auch noch das resultat einer "managementschulung" ist, muss ich mich sehr wundern.
diese schulung haben die ärzte auch noch teuer bezahlt um ins organisationsmittelalter zu rutschen.

herzliche grüsse aus der
hausarztpraxis 4.0 in frankfurt
in der sie was ganz anderes lernen könnten (kostenlos)
www.prister.de
0172-6700678 zum Beitrag »