Aktuelle Umfrage

 

Mit freundlicher Unterstützung von Berlin-Chemie

Wie wirkt sich Ihrer Erfahrung nach eine erfolgreiche symptomatische Therapie bei stabiler Angina pectoris auf das Verhalten der Patienten aus?
(Mehrfachnennung möglich)
 
 
Was ist Ihr Hauptziel der Therapie bei Patienten mit stabiler Angina pectoris?
(nur eine Nennung möglich)
 
Symptome reduzieren
12,77 Prozent
Lebensqualität erhöhen
14,89 Prozent
Kardiovaskuläre Ereignisse verhindern
44,68 Prozent
Sterberate reduzieren
2,13 Prozent
Kann ich nicht auf ein Ziel reduzieren
25,53 Prozent