Ärzte Zeitung, 04.03.2009

TIPP DES TAGES

Mit Sport gegen Lust auf Schoko

Jetzt während der Fastenzeit will so mancher auch auf Schokolade verzichten. Das fällt vielen schwer - aber das muss nicht so sein. Denn es gibt ein probates Mittel, dem Heißhunger auf Schokolade zu widerstehen: körperliche Aktivität, etwa ein zügiger Spaziergang für 15 Minuten.

Forscher um Professor Adrian Taylor aus Exeter in Großbritannien haben das nun in einer Studie belegt. Sie bestätigen damit Untersuchungen, aus denen hervorgeht, dass Sport bei Abhängigkeit etwa von Nikotin zur Überwindung des Verlangens beitragen kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »