Ärzte Zeitung, 27.10.2011

TIPP DES TAGES

Grundstücke für einen einzigen Euro

Wer im Moment günstig an Grundstücke für ein eigenes Häuschen, ein Feriendomizil oder auch ein Immobilieninvestment kommen möchte, kann in Haldensleben bei Magdeburg auf Schnäppchenjagd gehen.

Mit erschlossenen Baugrundstücken für nur einen Euro wirbt die Kreisstadt Haldensleben um neue Einwohner. Wer eine städtische Baulücke in der Innenstadt schließt, braucht für das Grundstück nur einen Euro zu zahlen, lautet das Versprechen von Bürgermeister Norbert Eichler.

Zur Auswahl hat die Gemeinde derzeit drei Grundstücke, die sie jeweils für einen Euro verkaufen will. Bedingung ist aber, dass die Flächen auch bebaut werden.

Topics
Schlagworte
Tipp des Tages (496)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Wenn Einsamkeit krank macht

Ein Alterspsychotherapeut warnt: Ältere Männer sind besonders häufig suizidgefährdet. Einsamkeit ist ein Grund dafür. mehr »

Diabetes-Experten sind besorgt

Schon bald könnten mehr Lebensmittel "schlechten Zucker" enthalten. Für die Industrie wird der Einsatz von Isoglukose profitabler. mehr »

PKV bekennt sich zur Innovationsoffenheit

Wird es mit der neuen GOÄ erschwert, Privatpatienten neue Leistungen anzubieten? Vom PKV-Verband kommt dazu ein klares Dementi. mehr »