1.  Abrechnungstipp: Depression - Option für die neuen Geriatrieleistungen

[05.07.2016] Für Diagnose und Therapie der Depression stehen im hausärztlichen Versorgungsbereich des EBM nur wenige Positionen (GOP) zur Verfügung. Neben den Versichertenpauschalen (GOP 03000, 03040, 03060) wäre noch an das hausärztliche Gespräch (GOP 03230) zu denken.  mehr»

2.  Depressionen: Anhaltende Remission ist das Therapieziel

[13.07.2015] Ziel der Akutbehandlung bei Depressionen ist es, die Symptome zu reduzieren und die möglichst weitgehende Remission der depressiven Episode zu erreichen.  mehr»

3.  Psychische Probleme: Zwei Fragen erhärten Verdacht

[13.07.2015] Eine Depression zu entlarven, kann bekanntlich schwierig sein. Denn häufig versteckt sie sich zunächst hinter körperlichen Symptomen. Zudem tun sich viele Menschen schwer, über psychische Probleme zu sprechen.  mehr»

4.  Komorbiditäten: Angst und Panik häufige Begleiter

[13.07.2015] Depressive Episoden treten oft gleichzeitig mit anderen psychischen oder somatischen Erkrankungen auf. Daran sollte man bei der diagnostischen Abklärung denken.  mehr»

5.  Psyche: Aufs Ansprechen nicht zu lange warten!

[13.07.2015] Bei fehlendem Ansprechen auf eine antidepressive Medikation kommen Maßnahmen wie Dosissteigerung, Augmentation, Umstellung oder Kombination infrage.  mehr»

6.  Metaanalysen: Sport hilft aus der Depression

[13.07.2015] Regelmäßige sportliche Aktivitäten sind auch für Depressive empfehlenswert, wie Studien zeigen.  mehr»

7.  Prävention: Psychotherapie schützt vor Depression

[13.07.2015] Psychologische Präventionsprogramme können die Zahl depressiver Neuerkrankungen eindämmen.  mehr»

8.  Abrechnungs-Tipp: Psychosomatik ist im EBM pauschaliert

[13.07.2015] Depressive Patienten zeigen oft auch Somatisierungstendenzen. Hier sind vor allem psychosomatische Gespräche nötig. Beachten Sie dabei die speziellen Regelungen zu den EBM-Ziffern 35100 und 35110. Die Ziffer 35100 beinhaltet die differenzialdiagnostische Klärung psychosomatischer Krankheitszustände.  mehr»