Leber

CME-Punkte bis zum 20. September 2015 sichern mit dem Modul: Eine Möglichkeit für HCC, Metastasen und CCC: Körperstereotaxie bei Lebertumoren

1.  Rasante Entwicklung der Therapie: Hepatitis C in 15 Jahren eliminiert?

[08.08.2016] Die Therapie bei chronischer Hepatitis C bleibt ein dynamisches Feld. In kurzen Abständen werden Studien mit neuen Kombinationen vorgestellt. Es gibt auch Ansatzpunkte für die Entwicklung eines Impfstoffs.  mehr»

2.  4-3-2-1-Regel: Achten Sie auf die nötigen Kontakte!

[19.07.2016] Das Hepatitis-C-Virus (HCV) findet sich bei etwa 90 Prozent der Drogensüchtigen, die sich spritzen. Hepatitis-C-Infektionen verlaufen in den meisten Fällen (ca. 75 Prozent) asymptomatisch, oder nur mit unspezifischen Symptomen. Die akute Form entwickelt sich bei etwa 25 Prozent der Infizierten.  mehr»

3.  Fettleber: Hoffen auf neue Therapieoptionen

[24.07.2015] Die nicht-alkoholische Fettleber ist eine Volkskrankheit. Diagnostik und Therapie sind dennoch bis heute problematisch. Neue Technologien und Medikamente sollen dies ändern.  mehr»

4.  Hepatitis C: Infektion oft unbehandelt

[24.07.2015] Die Versorgung von Patienten, die mit dem Hepatitis-C-Virus infiziert sind, war in Deutschland bisher mangelhaft. Diesen Schluss lassen Datenbankanalysen gesetzlicher Krankenkassen zu.  mehr»

5.  PBC: Gute Langzeitdaten mit UDCA

[24.07.2015] Je früher die primäre biliäre Zirrhose entdeckt wird, desto wahrscheinlicher ist die komplette biochemische Remission. Behandelt wird mit UDCA - mit meist gutem Erfolg.  mehr»

6.  Hepatitis C: Empfehlungen für die Differentialtherapie

[24.07.2015] Die komplexen Empfehlungen zur Differenzialtherapie bei Patienten mit Hepatitis-C-Virus-Infektion sind kürzlich in einer S3-Leitlinie zusammengefasst worden.  mehr»

7.  Lebertransplantation: Eradikation von HCV vor Operation

[24.07.2015] Durch Anti-HCV-Therapie vor einer Lebertransplantation kann die Reinfektion mit Hepatitis-C-Viren verhindert werden.  mehr»

8.  Direkter Kontakt: Experten-Portal mit Infos zur Hepatologie

[24.07.2015] Das unabhängige Experten-Portal www.hepatitis-akademie.de ist seit Mitte Mai 2015 auch auf mobilen Endgeräten erreichbar. Dort finden Ärzte und Fachbesucher kostenlos Informationen aus der Hepatologie.  mehr»

9.  Abrechnungstipp: Ascitespunktion nach EBM nur mit "Mindestmenge"

[24.07.2015] Verschiedene Erkrankungen der Leber führen zur Bildung eines Aszites. Die Aszitespunktion als solche ist nach EBM mit der GO-Nr. 02341 und nach GOÄ mit der GO-Nr. 307 abzurechnen.  mehr»