71.  Deutscher Ärztetag: Beschlüsse und Entscheidungen im Überblick

[10.05.2018] Viele Themen wurden auf dem 121. Deutschen Ärztetag kontrovers diskutiert, bei anderen gab es nicht den geringsten Dissens. Ein Blick auf Entschlüsse und Entscheidungen in Erfurt.  mehr»

72.  Diskussion auf dem Ärztetag: Steuert die Psychotherapie in die nächste Versorgungskrise?

[10.05.2018] Über ein Viertel der Erwachsenen in Deutschland ist von einer psychischen Erkrankung betroffen. Die meisten davon bleiben in der Grundversorgung hängen. Um das zu ändern, braucht es neue Vernetzungsansätze, forderten Experten auf dem Ärztetag.  mehr»

73.  Montgomery: "Kammern brauchen eine Verjüngung"

[10.05.2018] Bundesärztekammer-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery wird im nächsten Jahr sein Amt abgeben. Auf dem Deutschen Ärztetag erklärte er, dass dies nichts "mit Amtsmüdigkeit" zu tun habe, sondern damit, dass jede Generation ihre eigenen Sachen regeln müsse.  mehr»

74.  Interessenskonflikte: Delegierte wollen Transparenz

[10.05.2018] "Hosen runter, es geht um Transparenz, wir haben nichts zu verbergen": Die Delegierte Dr. Eva- Müller-Dannecker aus Berlin ließ bei der Ärztetags-Diskussion über "Interessenswahrnehmungen" und deren Veröffentlichung keinen Zweifel darüber, wohin der Kurs gehen müsse.  mehr»

75.  Kommentar zum Fernbehandlungsverbot: Ein starkes Signal

[10.05.2018] Die Glückwünsche von Gesundheitsminister Jens Spahn kamen prompt. Per SMS direkt in den Sitzungssaal.  mehr»

76.  Erste Reaktionen: Viel Lob für "Ja" zur Fernbehandlung

[10.05.2018] Die Lockerung des Fernbehandlungsverbots ist auf viel positive Resonanz gestoßen. Gleichzeitig werden schon weitergehende Forderungen laut.  mehr»

77.  Dr. Josef Mischo: "Fernbehandlung ist eine Bereicherung"

[10.05.2018] Nach dem Beschluss des Ärztetags ist Fernbehandlung nicht mehr tabu. Dr. Josef Mischo von der BÄK erläutert im Video-Interview, für welche Fälle sich die Fernbehandlung eignet. Auch haben wir Ärzte in einer Video-Umfrage zu ihrer Meinung befragt.  mehr»

78.  GOÄ-Reform: Es geht voran, aber nur sehr langsam

[10.05.2018] Dr. Klaus Reinhardt muss die Kraft der zwei Herzen haben er ist bei der Bundesärztekammer der Mann für die GOÄ-Reform. Beim Ärztetag zog er Bilanz: Viel Geduld ist weiter nötig.  mehr»

79.  121. Deutscher Ärztetag: Fernbehandlungsverbot gekippt

[10.05.2018] Mit großer Mehrheit hat der Deutsche Ärztetag für die Lockerung des Fernbehandlungsverbots gestimmt. Jetzt ruht die Hoffnung auf den Landesärztekammern, dass auch sie mitziehen.  mehr»

80.  (Muster-)Weiterbildungsordnung: Ärzte benennen Schwachstellen der Reform

[10.05.2018] Die Novellierung der Musterweiterbildungsordnung ist eines der wichtigen Themen auf dem Ärztetag. Wir haben mit einem Weiterbilder und zwei Ärzten in Weiterbildung darüber gesprochen, was wie verändert werden muss.  mehr»