1.  Kardiologie: Resistente Hypertonie via Salzüberladung

[19.09.2017] Viele Patienten mit resistenter Hypertonie könnten von Spironolacton oder Amilorid profitieren.  mehr»

2.  FOURIER-Studie: Keine Angst vor LDL-Cholesterin unter 10 mg/dl!

[14.09.2017] PCSK9-Inhibitoren machen es möglich, den LDL-Cholesterin-Wert stark zu senken. Doch wie sicher sind niedrige LDL-Werte? Wissenschaftler haben die Daten aus der FOURIER-Studie analysiert und geben Entwarnung für Werte bis unter 10 mg/dl.  mehr»

3.  Studie mit Anacetrapib: CETP-Hemmer senkt Risiko für Herzinfarkte

[01.09.2017] Auch durch CETP-Hemmung lässt sich das Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse senken, wie eine große Studie mit Anacetrapib nun bewiesen hat.  mehr»

4.  Vorsicht bei Risikopatient!: Ibuprofen erhöht den Blutdruck

[01.09.2017] Ibuprofen führt im Vergleich zu anderen NSAR laut einer aktuellen Studie zu einer relevanten Blutdruckerhöhung.  mehr»

5.  Blutdrucksenkung: Steht die renale Denervation vor einem Comeback?

[01.09.2017] Nach anfänglichem Hype war es um das interventionelle Verfahren der renalen Denervation still geworden. Nun kehrt diese innovative Methode zur Blutdrucksenkung mit einer erfolgreich verlaufenen Studie zurück auf die große Kongressbühne.  mehr»

6.  Thrombose-Prävention: Duale Therapie mit Dabigatran sicherer als klassische Therapie

[31.08.2017] Patienten mit Vorhofflimmern profitieren nach koronarer Stenteinlage von einer dualen Therapie mit Dabigatran. Die Inzidenz schwerer Blutungen wurde damit im Vergleich zur klassischen Triple-Therapie mit Warfarin deutlich reduziert.  mehr»

7.  Risiko hohe Blutfettwerte: Neuer Hinweis, dass Statine vor Brustkrebs schützen

[30.08.2017] Frauen mit diagnostizierter Hypercholesterinämie haben ein verringertes Brustkrebsrisiko wohl, weil sie mit Statinen behandelt werden. Darauf deuten die Daten einer großen Studie, die beim ESC präsentiert wurden.  mehr»

8.  VHF bei Herzschwäche: Katheterablation als Standard?

[30.08.2017] Durch Katheterablation von Vorhofflimmern bei bestehender Herzinsuffizienz sinkt wohl das Sterberisiko im Vergleich zur medikamentösen Therapie deutlich.  mehr»

9.  Deutsche Studie: Adipöse Kinder Abnehmen schützt das Herz

[30.08.2017] Eine Gewichtsreduktion kann bei Jugendlichen, bei denen sich durch Übergewicht früh ungünstige Veränderungen des Myokards entwickelt haben, diese wieder verbessern.  mehr»

10.  CANTOS-Studie: Herzinfarkt Prävention durch Entzündungshemmung

[30.08.2017] Erstmals ist es gelungen, mit einer antientzündlichen Therapie die Prognose von Herz-Patienten zu verbessern. In der CANTOS-Studie reduzierte der Antikörper Canakinumab das Risiko für kardiovaskuläre Komplikationen.  mehr»