Ärzte Zeitung, 20.05.2009

DDG - Ihre Termine

Update Pharmakotherapie

Update Pharmakotherapie

Der Ausschuss "Pharmakotherapie des Diabetes" der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) veranstaltet ein Symposium mit dem Titel: "Update Pharmakotherapie des Diabetes"

Tag: Freitag, 22. Mai.
Ort: Congress Center Leipzig, Vortragssaal: 2.2 (Messehalle 2).
Zeit: 14.30 bis 16.30 Uhr.

Selbstkontrolle des Blutzuckers

Die Kommission Klinische Studien der Deutschen Diabetes Gesellschaft veranstaltet ein Symposium: "Der Nutzen von Blutzucker-Selbstkontrollen und einer regelmäßigen Bestimmung von HbA1c-Werten bei Patienten mit Typ-2-Diabetes unter konventioneller Insulintherapie".

Tag: Freitag, 22. Mai
Ort: Mehrzweckfläche 1/2
Zeit: 14.30 bis 16.30 Uhr.

Kurs zu Statements aus den Leitlinien

Ein Postgraduiertenkurs beim Kongress der Deutschen Diabetes Gesellschaft hat das Thema: "Diagnostisch und therapeutisch entscheidende zentrale Statements aus den Leitlinien der Deutschen Diabetes Gesellschaft"

Tag: Samstag, 23. Mai
Ort: Congress Centrum Leipzig, Vortragssaal 3
Zeit: 8. 30 bis 12. 30 Uhr

Einbindung der Apotheker

Die "Einbindung der Apotheker in die Diabetikerversorgung" ist Thema eines Symposiums der Deutschen Diabetes Gesellschaft.

Tag: Samstag, 23. Mai
Ort: Congress Center Leipzig, Vortragssaal 5
Zeit: 8.30 bis 10 Uhr

Diabetologische Betreuung

Die Arbeitsgemeinschaft niedergelassener diabetologisch tätiger Ärzte der Deutschen Diabetes Gesellschaft veranstaltet ein Symposium mit dem Titel: "Kritische Betrachtung der diabetologischen Betreuung in der Praxis".

Tag: Samstag, 23. Mai
Ort: Mehrzweckfläche 1/2
Zeit: 10. 15 bis 11. 45 Uhr

Lesen Sie auch:
Weitere Berichte zum DDG-Kongress

Topics
Schlagworte
Leipzig / DDG (52)
Krankheiten
Diabetes mellitus (8616)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Mütter stellen früh die Weichen für Babys Gesundheit

Dicke Mutter = dickes Baby: Diese Gleichung geht oft auf - leider. Ernährungs-Experten tauschen sich daher auf einem Kongress über den frühen Einfluss der mütterlichen Ernährung u.a. auf das Diabetesrisiko des Kindes aus und geben Tipps. mehr »

Würden Ärzte Gröhe wählen?

In einer großen Umfrage fragten wir Ärzte: "Wenn der Bundesgesundheitsminister direkt vom Volk gewählt werden könnte, wen würden Sie wählen?" Lesen Sie hier die Antwort. mehr »

Bei Dauerschmerz leidet auch das Gedächtnis

Wird der Geist träger, geht das zulasten von Lebensqualität und Unabhängigkeit. Eine US-Studie hat den Einfluss anhaltender Schmerzen auf Kognition und Demenzrisiko untersucht. mehr »