Ärzte Zeitung, 16.02.2009

Bis 28. Februar günstige Tarife für Frühbucher

WIESBADEN (eb). Noch bis zum 28. Februar gibt es die Eintrittskarten zum Internistenkongress 2009 für Ärzte, die nicht DGIM-Mitglieder sind, zum reduzierten Frühbucher-Preis. So kostet zum Beispiel eine Dauerkarte bei Anmeldung bis Ende Februar nur 154 Euro, danach 180 Euro.

Das Programm des Kongresses vom 18. bis zum 22. April in Wiesbaden ist im Web einsehbar. Ein Kongresstag zählt sechs CME-Punkte, der letzte Tag drei Punkte. Für den gesamten Kongress werden insgesamt maximal 20 Punkte anerkannt. Weitere Punkte können in Kursen und Symposien erworben werden.

Infos im Web: www.dgim2009.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Wenn Einsamkeit krank macht

Ein Alterspsychotherapeut warnt: Ältere Männer sind besonders häufig suizidgefährdet. Einsamkeit ist ein Grund dafür. mehr »

Diabetes-Experten sind besorgt

Schon bald könnten mehr Lebensmittel "schlechten Zucker" enthalten. Für die Industrie wird der Einsatz von Isoglukose profitabler. mehr »

PKV bekennt sich zur Innovationsoffenheit

Wird es mit der neuen GOÄ erschwert, Privatpatienten neue Leistungen anzubieten? Vom PKV-Verband kommt dazu ein klares Dementi. mehr »