Ärzte Zeitung, 17.11.2014

Therapie

Tragbares LED-Gerät gegen Psoriasis

DÜSSELDORF. Ein blaues LED-Licht soll gegen schmerzhafte Entzündungen helfen, die mit einer Psoriasis vulgaris einhergehen. "BlueControl" von Philips eigne sich zur Behandlung milder bis moderater Formen der Erkrankung, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens zur Medica. Das Therapiegerät sei tragbar sowie kabellos und könne daher überall eingesetzt werden.

Es kann an betroffenen Stellen etwa Armen, Beinen, Ellenbogen oder Knien per Halteband befestigt werden, so der Hersteller. Eine viermonatige klinische Studie an der Uniklinik Aachen habe die Wirksamkeit bestätigt. Die Symptome seien um 50 Prozent gelindert worden. (mh)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Schützt Blutdrucksenkung auch vor Demenz?

Bei medikamentöser antihypertensiver Therapie war in einer US-Studie das Demenzrisiko deutlich reduziert. Das könnte eine Hoffnung für Demenz-Patienten sein. mehr »

Hausärzte zur Kooperation mit Pflegeheimen verpflichtet

Union und SPD bringen ihr zweites Gesetzespaket in der Gesundheitspolitik auf den Weg. Es geht um ein Milliarden Euro schweres Pflege-Programm. mehr »

"Keine Angst, man schläft nicht in der Praxis!"

Zwei Mediziner mit eigener Praxis berichten Jungärzten offen von Licht und Schatten der Niederlassung. mehr »