Ärzte Zeitung online, 08.05.2018

121. Deutscher Ärztetag

Der Eröffnungstag in 25 Tweets

Startschuss für den 121. Deutschen Ärztetag: Nach der feierlichen Eröffnung im Steigerwaldstadion starteten am Nachmittag die Arbeitssitzungen. Wir zeichnen den Eröffnungstag in Tweets nach.

Vorhang auf für den Ärztetag!

Der Deutsche Ärztetag startet!

© Anne Zegelman

ERFURT. Der 121. Deutsche Ärztetag in Erfurt ist feierlich eröffnet worden.

Bei der Eröffnungsveranstaltung im Steigerwaldstadion nahm BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) in die Pflicht. Dieser wiederum machte in seiner Rede bei den strittigen Punkten keine Kompromisse.

Am Nachmittag fanden die ersten Arbeitssitzungen statt. Die "Ärzte Zeitung" berichtete live via Twitter. Wir zeichnen den Tag anhand von Tweets nach:


























Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Dieses Training hält jung

Forscher haben in einer Studie Trainingsformen identifiziert, die die Zellalterung verlangsamen: Wer sein Leben verlängern will, sollte wohl eher aufs Laufband als in die Muckibude. mehr »

Mehr Ausgaben zur Gesundheitsförderung

Die gesetzlichen Krankenkassen haben im vergangenen Jahr 8,1 Millionen Menschen mit gesundheitsfördernden und präventiven Maßnahmen erreicht – so viele wie nie zuvor. Doch es gibt auch Lücken. mehr »

Zahl der Abtreibungen zurückgegangen

2018 wird es wohl weniger Schwangerschaftsabbrüche geben als im Jahr zuvor, so eine Statistik. mehr »