Lindert eine Lichtdusche Rückenschmerzen?

In einer Pilotstudie fanden US-Forscher Hinweise, dass Licht subjektive Schmerzen lindert. Eine morgendliche Lichtdusche könnte gegen chronische Rückenschmerzen helfen. mehr »

VR-Brille anstatt Zigarette

Eine Virtual-Reality-Anwendung soll Raucher vom Glimmstängel wegbringen. Die Idee: Sie lernen virtuell ihren Raucher-Impuls zu kontrollieren. mehr »

Konzept der e-Patientenakte steht

Die ePA nimmt Formen an. Ärzte, Kassen und gematik haben sich auf ein Vorgehen zur Gestaltung der ePA geeinigt. Die Industrie bleib vorerst außen vor. mehr »

Digitalisierungsreport 2018

App auf Rezept, Chancen und Grenzen digitaler Versorgungsmodelle, wo geht die Reise hin? Ihre Meinung ist gefragt beim zweiten Digitalisierungsreport von DAK Gesundheit und Springer Medizin/"Ärzte Zeitung"!
 
Meinung

Zu 125 Prozent Hausarzt sein

Höchstens 15 Minuten für Patienten zum Hausarzt, vier Hausärzte teilen sich zusätzlich einen verwaisten Sitz auf dem Land: Gutachter empfehlen neue Wege in der Bedarfsplanung. mehr »

So schützen sich Pfleger vor Angriffen

Eine Krankenschwester ist allein mit einem Patienten und wird bedroht. Sie zieht an einer Schnur - und schon kommen Kollegen zur Hilfe: Ein solches Alarmsystem ist im Saarland im Einsatz. Ein Besuch vor Ort. mehr »

Berliner Kiez versus HIV

HIV-Ärzte bieten mitten im Neuköllner Kiez im neuen "Checkpoint BLN" gemeinsam Prävention, Diagnostik und Erstversorgung. Durch ein spezielles Konzept wollen sie der Regelversorgung keine Konkurrenz machen. mehr »

DOAK-Prophylaxe auch bei Multimorbiden?

Orale Antikoagulanzien beugen Insulten bei Vorhofflimmern zuverlässig vor. Doch wie sicher sind sie, wenn viele Begleiterkrankungen vorliegen? mehr »

Wie alte Blutzellen zu jungen Gehirnzellen werden

Forschern ist es gelungen, Blutzellen direkt zu neuralen Stammzellen umzuprogrammieren – und sie dabei gleichzeitig zu verjüngen. mehr »

Mehr als 100 neue Fälle in Europa

Die Zahl der an West-Nil-Fieber erkrankten Menschen in Europa wächst. Die europäische Seuchenbehörde berichtet von über 100 neuen Fällen. mehr »

Auf der Suche nach der digitalen Heunadel

Die Zeichen der Zeit stehen auf Digitalisierung - auch im Gesundheitswesen. So kann ein Dokumentenmanagement Ärzten Zeit sparen und helfen, Risiken zu minimieren. mehr »

Ärzte machen den Techniktest

Die Videobrille XpertEye soll die Versorgung verbessern, die Software Idana die Praxisabläufe vereinfachen: Die KBV sucht "Zukunftspraxen", die solche Innovationen auf ihre Tauglichkeit im Praxisalltag prüfen. mehr »

Rendite mit gutem Gewissen

Gewinn und ein gutes Tun stehen nicht im Widerspruch: Global investierende Nachhaltigkeitsfonds schlagen im Vergleich klassische Aktienfonds, so eine Analyse. mehr »

Mit Blütenstaub auf Verbrecherjagd

Ob Mordfall Peggy oder Ötzi: Forensische Pollenanalytiker, sogenannte Palynologen, sind handverlesene Spezialisten. Ihr Beitrag zur Verbrechensbekämpfung ist aufwändig, dafür aber oft spektakulär. mehr »