Lymphödeme

 
Sonderbericht
Mit freundlicher Unterstützung des Medical Data Institute, Starnberg
 

Primäre und sekundäre Lymphödeme: Versorgung optimieren bei Störungen des Lymphtransports

[07.04.2017] In Zeiten, in denen die rasche Entlassung nach operativen Eingriffen und die Verordnung wirksamer Medikamente bei möglichst kurzem Patientenkontakt Maßstäbe für den medizinischen Erfolg geworden sind, ist eine adäquate Behandlung des Lymphödems schwierig geworden. Therapie der Wahl ist die komplexe mehr»

Interview mit Prof. Dr. Gerd Lulay, Rheine: "Lymphdrainage ohne Kompression macht keinen Sinn"

[07.04.2017] Wie lange dauert es in Deutschland, bis ein Lymphödem diagnostiziert wird? mehr»