Hepatitis C

 
Sonderbericht
Mit freundlicher Unterstützung der AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG, Wiesbaden
 

Hepatitis C: Hohe Heilungsraten im Behandlungsalltag in acht Wochen

[30.11.2018] Die Kombination moderner direkt antiviral wirkender Substanzen (DAA) eröffnet nahezu allen Patienten die Chance auf eine dauerhafte HCV-Elimination mit verbesserter Lebensqualität und geringerer Morbidität und Mortalität. mehr»

HCV: Gezielt in Risikogruppen screenen!

[30.11.2018] Die größte und wichtigste Risikogruppe sind heute Drogenkonsumenten, sagte Dr. Peter Buggisch vom Leberzentrum Hamburg im Interview. mehr»

Erfolgsstory HCV-Therapie

[30.11.2018] Vor den ersten direkt antiviral wirkenden Substanzen (DAA) war eine 48-wöchige Therapie mit pegyliertem Interferon und Ribavirin Standard.9, 10 Darauf reagierte jedoch nur etwa jeder zweite Patient mit virologisch dauerhaftem Ansprechen zwölf Wochen nach Therapieende (SVR12). mehr»