Lipodystrophie

 
Sonderbericht
Mit freundlicher Unterstützung der Aegerion Pharmaceuticals GmbH, München
 

Lipodystrophie hat viele Gesichter

[30.11.2018] Unkontrollierter Diabetes mellitus mit hohen Insulindosen, schwere Hypertriglyzeridämie mit rezidivierenden Pankreatiden, Hyperphagie oder Steatohepatitis: Derlei unspezifische Symptome können Hinweise auf die sehr seltene Fettstoffwechselerkrankung Lipodystrophie sein. mehr»

Vom Blick zum Befund

[30.11.2018] Der Verdacht auf eine Lipodystrophie ergibt sich oft schon im Gespräch und durch eine einfache Blick- und Tastdiagnose. mehr»

Therapielücke jetzt kausal geschlossen

[30.11.2018] Bislang war keine medikamentöse Therapie, die grundlegend die metabolischen Komplikationen der Lipodystrophie verbessert, verfügbar. Mit Metreleptin wird diese therapeutische Lücke jetzt geschlossen. mehr»

"Die Prognose wird sich grundsätzlich verbessern"

[30.11.2018] Mit Metreleptin steht für Patienten mit Lipodystrophie erstmals ein kausaler Therapieansatz zur Verfügung. Privatdozent Dr. Thomas Kapellen, Leipzig, erläutert dessen Bedeutung bei generalisierter (GL) und partieller (PL) Lipodystrophie. mehr»