Plaque-Psoriasis

 
Sonderbericht
Mit freundlicher Unterstützung der Janssen-Cilag GmbH, Neuss
 

Plaque-Psoriasis: Mit Guselkumab kann eine erscheinungsfreie Haut erreicht werden

[20.09.2018] Das proinflammatorische Zytokin Interleukin(IL)-23 ist an der Pathogenese der Plaque-Psoriasis beteiligt. Der erste zugelassene selektive IL-23-Inhibitor Guselkumab kann zur Erstlinientherapie bei erwachsenen Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Plaque-Psoriasis, die für eine systemische mehr»