1.  EUGH-Urteil: Nachtarbeit für Stillende tabu

[19.09.2018] Die Arbeitnehmerrechte von schwangeren und stillenden Frauen sind durch ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs gestärkt worden. Um besonderen Schutz in Hinsicht auf Nachtarbeit zu genießen, reicht es demnach, wenn sie nur manchmal nachts arbeiten.  mehr»

2.  Österreich: West-Nil-Fieber vor den Toren Wiens

[19.09.2018] Auch in Österreich gibt es Fälle von West-Nil-Fieber, berichtet das CRM Centrum für Reisemedizin. So wurde nach CRM-Angaben im Wiener Umland bereits Anfang Juli die erste Infektion in diesem Jahr bestätigt. Seitdem ist die Gesamtzahl landesweit auf 13 Fälle gestiegen.  mehr»

3.  Diagnose: Trüber Urin lässt nicht auf Harnwegsinfekt schließen

[19.09.2018] Bei betagten Patienten wird oft fälschlicherweise eine Harnwegsinfektion festgestellt, beklagen Urologen. Dabei gibt es etablierte Kriterien für die HWI-Diagnose.  mehr»

4.  Nachdenken statt Gießkanne: Das läuft falsch bei der Diabetes-Vorsorge

[19.09.2018] Viele Versuche, Diabetes und Adipositas vorzubeugen, sind zum Scheitern verurteilt: Gesundheitstage an Schulen und eine Zuckersteuer gehören dazu. Diabetes-Experte Prof. Stephan Martin würde die Ressourcen anders verteilen.  mehr»

5.  Unabhängig von den Genen: Mit diesen fünf Faktoren das Darmkrebsrisiko senken

[19.09.2018] Zwar spielen genetische Faktoren eine wichtige Rolle bei der Darmkrebs-Entwicklung, doch bestimmte Elemente waren in einer Studie noch entscheidender.  mehr»

6.  Sensible Spermien: Alltags-Chemikalien schaden dem Sperma

[19.09.2018] In einer Studie an menschlichen Spermien haben Forscher schädliche Effekte von Alltagschemikalien festgestellt. Problematisch: Die Einzelstoffe potenzieren ihre schädliche Wirkung gegenseitig.  mehr»

7.  Sensible Spermien: Alltägliche Chemikalien schaden dem Sperma

[19.09.2018] In einer Studie an menschlichen Spermien haben Forscher schädliche Effekte von Alltagschemikalien festgestellt. Problematisch: Die Einzelstoffe potenzieren ihre schädliche Wirkung gegenseitig.  mehr»

8.  WHO-Bericht: Tuberkulose bleibt tödlichste Infektionskrankheit

[19.09.2018] 1,6 Millionen Menschen starben im vergangenen Jahr an Tuberkulose, berichtet die WHO. Damit bleibt TB die tödlichste Infektionskrankheit der Welt.  mehr»

9.  DGS-Regionalkonferenz: Auf dem neusten Stand in der Schmerzmedizin

[19.09.2018] Mit den CME-zertifizierten DGS-Regionalkonferenzen bietet die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) die Gelegenheit, die eigenen Fachkenntnisse in Sachen Schmerzmedizin auf den neusten Stand zu bringen.  mehr»

10.  Multiples Myelom: Daratumumab in Erstlinie zugelassen

[19.09.2018] Die Europäische Kommission hat den vollhumanen, monoklonalen Antikörper Daratumumab bei Multiplem Myelom für die Erstlinie zugelassen, meldet das Unternehmen Janssen.  mehr»