1.  Kampagne für Grippeschutz: "Impfen 60+" in Thüringen gestartet

[26.09.2017] Die thüringenweite Informationskampagne "impfen60+" ist an den Start gegangen. Hauptanliegen ist es, den Rückgang der Impfquote gegen Influenza und Pneumokokken bei Bürgern ab 60 Jahren zu stoppen.  mehr»

2.  Sänger, Schauspieler, Vielsprecher: Tipps und Tricks zur Vorbeugung von Heiserkeit

[25.09.2017] Ein Hydrogel-Wirkstoff- Komplex hält Schleimhäute und Stimmbänder feucht und kann Heiserkeit vorbeugen.  mehr»

3.  Rheuma: Neue Methoden sollen Ärzten bei Rheuma-Patienten helfen

[25.09.2017] Fragebögen, Software und Run-In-Sprechstunden gegen Versorgungslücken. Auf einem Symposium zeigten Ärzte neue Möglichkeiten für Rheuma-Patienten.  mehr»

4.  Prävention: 30 Minuten Bewegung am Tag verhindern jeden 12. Todesfall

[22.09.2017] Bewegung verlängert das Leben, das bestätigt die bisher größte Studie zum Thema. Und: Bewegung im Alltag reicht dazu schon aus, es muss kein anstrengender Sport sein.  mehr»

5.  Hofmeister stellt klar: Palliativmedizin erfordert Zusatzqualifikation

[22.09.2017] Die Debatte um die Verpflichtung von Hausärzten zur Zusatzausbildung in Palliativmedizin schlägt hohe Wellen. In der KBV-Vertreterversammlung am Freitag wurde KBV-Vize Hofmeister nun grundsätzlich.  mehr»

6.  Perinatale Prägung: Mütter stellen früh die Weichen für Babys Gesundheit

[22.09.2017] Dicke Mutter = dickes Baby: Diese Gleichung geht oft auf - leider. Ernährungs-Experten tauschen sich daher auf einem Kongress über den frühen Einfluss der mütterlichen Ernährung u.a. auf das Diabetesrisiko des Kindes aus und geben Tipps.  mehr»

7.  Forschung und Lehre: Allgemeinmediziner sehen sich auch als Spitzenforscher

[21.09.2017] DEGAM-Präsidentin Baum sieht gute Chancen, Forschung und Lehre mit der Arbeit in der Praxis zu verbinden.  mehr»

8.  Studie soll‘s klären: Was ist dran an hirngesunder Ernährung?

[21.09.2017] Altersforscher haben Nahrungsinhaltsstoffe identifiziert, die Selbstreinigungsprozesse in den Gehirnzellen ankurbeln und womöglich vor neurodegenerativen Erkrankungen wie Alzheimer schützen könnten. Einer davon: Spermidin.  mehr»

9.  Alte Patienten: Mit Geriatrie-Tests zur Diabetes-Behandlung à la carte

[20.09.2017] Der eine ist fit, der andere gebrechlich: Alte Menschen mit Typ-2-Diabetes brauchen individuelle Therapieformen. Ein Geriater gibt Tipps.  mehr»

10.  Herzklappenprothese: Nutzen Antibiotika bei Dentaleingriffen?

[20.09.2017] Patienten mit künstlichen Herzklappen haben nach invasiven zahnärztlichen Eingriffen womöglich ein erhöhtes Risiko für Infektionen der Herzinnenhaut. Wie groß das ist und ob eine Antibiotikaprophylaxe schützt, ist unklar.  mehr»