91.  Nachfolgeregelung radikal: Praxis quasi zu verschenken

[06.03.2018] Ein Hausarzt in Siegburg ist die Suche nach einem Nachfolger leid. Bisher war sie teuer und erfolglos. Nun überrascht er mit einem besonderen Angebot.  mehr»

92.  Darmkrebs-Screening: Verbände legen eigenes Konzept vor

[05.03.2018] Die Niedergelassenen Gastroenterologen und weitere Fachverbände wollen nicht länger auf das überfällige Einladungsverfahren zum Darmkrebs-Screening warten. Sie gehen mit einem eigenen Konzept in die Offensive.  mehr»

93.  Kommentar: Dialog statt Konfrontation

[02.03.2018] In keinem anderen Therapiegebiet klaffen die Auffassungen über den Nutzen von Innovationen, aber auch über Interventionsgrenzen so weit auseinander wie in die Diabetologie.  mehr»

94.  Unternehmen: Grippewelle treibt Umsätze bei Bionorica

[02.03.2018] Der Phytotherapeutika-Hersteller Bionorica hat im vergangenen Jahr einen neuen Rekordumsatz erzielt. Die Erlöse stiegen um 17,6 Prozent auf 297,6 Millionen Euro.  mehr»

95.  Diagnostik: Hausärzte machen oft mehr als nötig

[01.03.2018] Über- und Unterdiagnostik in Hausarztpraxen: Eine aktuelle Analyse zeigt, wo genau Hausärzte ihr Ziel verfehlen.  mehr»

96.  Robert Koch-Institut: Grippewelle auf neuem Rekordniveau

[28.02.2018] Die Grippewelle ist in fast allen Bundesländern weiter angeschwollen und hat ein neues Rekordniveau erreicht.  mehr»

97.  Studie: Ängstliche sind bei Herzattacke im Vorteil

[28.02.2018] Große Angst, größere Überlebensrate bei kardiovaskulären Ereignissen: Eine aktuelle Studie deutet in diese Richtung und wirft ein neues Licht auf Angsterkrankungen.  mehr»

98.  Grippeschutz: Stiftung Patientenschutz will GBA Beine machen

[28.02.2018] Bis die Kassen gemäß STIKO-Empfehlung regelmäßig viervalenten Grippeimpfstoff zahlen müssen, dauert es noch. Die Stiftung Patientenschutz will nicht warten und fordert, die Verfahrensdauer beim GBA abzukürzen.  mehr»

99.  Zuschüsse: Fördergelder in Sachsen sehr gefragt

[28.02.2018] In Sachsen nehmen immer mehr Ärzte in Weiterbildung die angebotenen Fördermittel in Anspruch.  mehr»

100.  Impfung: Den meisten Patienten mit Immunschwäche fehlt der Pneumokokken-Schutz

[28.02.2018] Obwohl allen immungeschwächten Patienten in Deutschland die Pneumokokken-Impfung empfohlen wird, hat nur ein winziger Teil von ihnen den Schutz.  mehr»