31.  Hausärzte: In Hessen kommt bald der Tele-Arzt

[17.04.2018] Die hessischen Hausärzte und die Landes-AOK wollen die Telemedizin in die Hausarztzentrierte Versorgung bringen. Sozialminister Grüttner lobt das Vorhaben.  mehr»

32.  Kommentar zum TeleArzt-Vertrag in Thüringen: Bedürfnisse verstanden

[17.04.2018] Projekte rund um die Telemedizin verlaufen bislang nur schleppend und sind wenig auf die Bedürfnisse der Ärzte auf dem Land zugeschnitten. Beispielhaft ist die Videosprechstunde zu nennen, die nur wenige Ärzte nutzen.  mehr»

33.  Thüringen: TeleArzt-Vertrag für alle Hausärzte mit NäPa

[17.04.2018] In Thüringen gibt es einen neuen Telemedizin-Vertrag. Das Konzept "TeleArzt" sieht vor, dass die NäPa mit einem Telemedizin-Rucksack die Patienten aufsucht - und sich bei Bedarf der Hausarzt per Video dazuschaltet.  mehr»

34.  Biomarker richtig interpretieren: Troponin-T-positiv heißt nicht unbedingt Herzinfarkt

[15.04.2018] Das Troponin T hat die Diagnostik in der Notaufnahme bei Verdacht auf Herzinfarkt erheblich verbessert. Aber Patienten mit erhöhtem Troponin gehören nicht sofort auf den Kathetertisch.  mehr»

35.  Marc Schehadat: Junger Arzt aus Leidenschaft mit klarer Mission

[14.04.2018] Marc Schehadat hat großen Respekt vor Hausärzten. Der Stipendiat des Förderprogramms "Medical Excellence" des Finanzdienstleisters MLP strebt allerdings eine Karriere in der Neurologie an.  mehr»

36.  Diabetes, Krebs, Demenz: Warum der Kampf gegen Volkskrankheiten dahinsiecht

[14.04.2018] Die große Koalition hat sich den Kampf gegen Volkskrankheiten auf die Fahnen geschrieben. Das ist gut - doch die Rolle der Politik wird hoffnungslos überschätzt, findet unser Gastautor Jürgen Bausch.  mehr»

37.  Fachgesellschaft betont: Chronische Neuroborreliose ist ein Hirngespinst

[13.04.2018] Die Zeckensaison 2018 startet mit der neuen S3-Leitlinie Neuroborreliose. Diese widerspricht der Theorie chronischer Spätfolgen. Schlechte Langzeitverläufe basieren vielmehr auf Fehldiagnosen.  mehr»

38.  Influenza: Grippe-Saison voller Rekordwerte

[13.04.2018] Die Grippewelle geht zu Ende - und sie war äußerst heftig. Die Zahl der Infekte und der Krankenstand waren auf Zehn-Jahres-Hoch.  mehr»

39.  14. Kalenderwoche: Das Ende der Grippewelle ist nah

[11.04.2018] Die Zahl der Patienten mit akuten Atemwegserkrankungen (ARE) ist in der Woche bis zum 8. April (14. KW) weiter gesunken.  mehr»

40.  Kassenvertreterin: Delegation hat ein Imageproblem

[11.04.2018] Hausärzte sehen die Delegation mehrheitlich noch unter dem Blickwinkel der Arztentlastung, nicht als modernes Versorgungsmanagement, so eine Kassenvertreterin. Sie rührt die Werbetrommel für die Delegation.  mehr»