51.  Vom Darm ins Gehirn: Wie Darmbakterien Übergewicht auslösen könnten

[01.08.2017] Eine neue Studie sagt aus: Übergewicht und Entzündungen in einer bestimmten Hirnregion sind miteinander assoziiert. Und: Die Forscher fanden im Darm Bakterien, die vor den Hirnveränderungen schützen.  mehr»

52.  Transplantationen: Bereitschaft zur Organspende im Sinkflug

[01.08.2017] Aktuelle Daten zeigen: Die Zahl der Organspender geht ein weiteres Mal zurück. Die Deutsche Stiftung Organtransplantation plädiert für Transparenz und leistet mit neuen Detailberichten einen eigenen Beitrag.  mehr»

53.  Individuelle Tipps: Ärztlicher Rat bei Reisediarrhö auf Knopfdruck

[31.07.2017] Ein Infozeptgenerator soll es Ärzten ermöglichen, evidenzbasierte Informationen zu Verlauf und Therapie bei Reisediarrhö für Patienten individualisiert zusammenzustellen.  mehr»

54.  Familienbesuch: Nicht jeder GOÄ-Zuschlag wird halbiert

[31.07.2017] Werden auf einem Hausbesuch weitere Familienangehörige medizinisch versorgt, sollten Ärzte bei der Abrechnung aufpassen. Für den Mitbesuch gibt es nur den halben GOÄ-Zuschlag, allerdings kennt diese Regel Ausnahmen.  mehr»

55.  Masern : Über 3600 Fälle in Italien Impfschutz beachten!

[28.07.2017] Seit Anfang des Jahres wurden in Italien etwa 3670 Masern-Infektionen gemeldet, teilt das CRM Centrum für Reisemedizin mit. Zwei Menschen seien daran gestorben. Am stärksten betroffen sind die Regionen Piemont, Lazio, Lombardei, Toskana, Abruzzen, Venetien und Sizilien.  mehr»

56.  Paul-Ehrlich-Institut: Lieferengpässe bei Impfstoffen gegen Polio

[20.07.2017] In Deutschland gibt es zur Zeit große Versorgungslücken bei Impfstoffen gegen Poliomyelitis für ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene.  mehr»

57.  Diabetes Gesellschaft: "Ziele bei alten Diabetikern sind überholt"

[19.07.2017] Gelockerte Therapieziele sind bei alten Menschen mit Herzkreislauferkrankung und Diabetes nicht mehr aktuell, so die DDG.  mehr»

58.  Patientengespräch: Angaben auch hinterfragen!

[19.07.2017] Kommunikation mit Patienten ist essenziell aber im Sinne der Patientensicherheit gehört dazu auch, nicht jede Selbstauskunft zur Krankengeschichte ungeprüft zu glauben.  mehr»

59.  Antibiotika: Penicillinallergien sind viel seltener als vermutet

[19.07.2017] Eine einst festgestellte Penicillinallergie sollte diagnostisch abgeklärt werden, raten Experten. Angaben hierzu seien nämlich oft falsch oder überholt.  mehr»

60.  Ambulante Versorgung: "Fachärzte sind nur mit wenigen Ausnahmen Grundversorger"

[17.07.2017] Der Spitzenverband der Fachärzte stellte kürzlich den Versorgungsauftrag der Hausärzte in Frage. Der Hausärzteverband reagierte empört. Nun schaltet sich Pädiater-Chef Dr. Thomas Fischbach ein - und erklärt im Interview, warum er nicht amüsiert ist.  mehr»