Ärzte Zeitung, 30.06.2005

Aufklärungsfilm zur Nierentransplantation

Im Jahr 2004 sind in Deutschland 81 Nieren bei Kindern bis 16 Jahre übertragen worden. Um Betroffene und ihre Eltern über dieses schwierige Thema aufzuklären, haben der Arzneimittel-Hersteller Hoffmann-La Roche und die Kinderhilfe Organtransplantation einen Film herausgegeben: "Dem Leben zuliebe". Darin erzählen junge Patienten von der Zeit vor der Transplantation, von der Op selbst und ihrem Alltag danach. (ag)

Der Film ist als DVD kostenfrei erhältlich bei Hoffmann-La Roche, Bereich Transplantation, 79630 Grenzach-Wyhlen, oder bei der Kinderhilfe Organtransplantation - Sportler für Organspende e. V. (KiO), Hamburger Allee 26-28, 60486 Frankfurt am Main.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Borderline und Psychosen "heilen" mit Antiepileptika

Manche psychisch Kranken brauchen keine Neuroleptika, sondern Antikonvulsiva. Tauchen im EEG bestimmte Muster auf, ist das ein Hinweis auf eine paraepileptische Psychose. mehr »

Epilepsierisiko nach Sepsis erhöht

Überleben Patienten eine Sepsis, ist die Gefahr epileptischer Anfälle in den folgenden Jahren vier- bis fünffach erhöht. mehr »

PKV muss für unverheiratete Paare zahlen

Nach Überzeugung des Oberlandesgerichts (OLG) Karlsruhe ist die Beschränkung der Kostenerstattung für eine künstliche Befruchtung auf Ehepaare in der PKV unzulässig. mehr »